Voraussetzungen für die Eventteilnahme

- ein Auto der eingestellten Klasse

- die eingestellte Strecke

 

erwünscht:

- Crewchief oder ein vergleichbares Spotter Addon (Infos: Crewchief oder

New WebHUD )

- Teamspeak

 

Wichtig:

- Boxenstopps vor dem Rennen üben (Infos: Boxenstopps, Wie, wann, warum?! )

 

Eure Reputation:

 http://test.simracerdatabase.de:8080/

 

Gesendet: 19 Okt 2018 19:03 von keanos #333763
keanoss Avatar
Crewchief AddOn

Was ist Crewchief?

Das CrewchiefAddon ist, wie der Name schon sagt, ein Programm welches einen Crewchief und Spotter (bekannt aus den amerikanischen Ovalrennen) simuliert.
Raceroom gibt einige Daten, wie z.B. Spritverbrauch, Reifenstatus, Rundenzeiten und u.a. auch die Position anderer Fahrzeuge rund um das eigene Auto an mögliche externe Programme aus, die außerhalb des Spiels gestartet werden und während das Spiel läuft auch gestartet sein müssen.

Kostet Crewchief Geld?

Nein Crewchief ist kostenlos, es kann aber gerne an den Entwickler gespendet werden.

Woher bekommt man das Crewchief AddOn?

Im Community Workshopbereich im Sector3 Forum
forum.sector3studios.com/index.php?threa...ting-and-shiny.2516/

Der Crewchief labert zu viel/lenkt mich ab!

Man kann sehr viele der Funksprüche in den Crewchief-optionen auch abschalten (z.B. die "Pearls of Wisdom"), wenn man z.B. nicht ständig über die aktuellen Rundenzeiten informiert werden möchte. Die Spotterfunktion ist aber wirklich empfehlenswert. Außerdem "hilft" der Crewchief auch beim timen des eigenen Boxenstopps, indem er im HIntergrund berechnet wann man im Fuelwindow ist, also wann man tanken kann um das Rennen mit dem dann vollen Tank zu Ende fahren zu können.
Gesendet: 19 Okt 2018 19:07 von keanos #333764
keanoss Avatar
Teamspeak

tba
Gesendet: 10 Feb 2019 15:52 von keanos #336084
keanoss Avatar
Boxenstopps:

Vorweg!: Um Strafen zu vermeiden darf ab der Boxen-Linie (meist gekennzeichnet durch eine Linie mit Ampeln) die maximal erlaubte Höchstgeschwindigkeit nicht überschritten sein, daher sollte man idealerweise vorher bremsen und den Pitlimiter aktivieren! Das gleiche gilt auch bei der Ausfahrt aus der Box!

Je nach Auto sollte man bei aktiviertem Limiter nicht unbedingt das Gaspedal voll getreten lassen, da dadurch durchaus die erlaubte Höchstgeschwindigkeit trotzdem überschritten werden kann.

Es gibt mehrere Arten von Boxenstopp-Regeln.

Pflichtboxenstopps (mandatory pitstop):
Bei diesen Boxenstopps muss innerhalb eines Boxenstopp Fensters ein Stopp absolviert werden bei dem mindestens an einer Achse die Reifen gewechselt werden müssen.

Normale Boxenstopps
Hier ist aufgrund der Rennlänge oder eines Schadens am Auto ein Boxenstopp notwendig. Idealerweise erstellt man sich vor einem Rennen eine oder mehrere Boxenstopp-voreinstellungen, z.B.

Alles
man markiert einfach alle Optionen grün
(Screenshot folgt)

Tanken
man markiert nur das Tanken grün und stellt entweder risky, normal, safe oder die genaue Literanzahl ein.
(Screenshot folgt)

Reifen:
man markiert nur die Reifen grün, diese Einstellung wäre die Standardeinstellung für die Pflichtboxenstopps, sofern die voreingestellte Benzinmenge für das Rennen reicht
(Screenshot folgt)

Reparieren:
man markiert nur das Reparieren-Feld grün, diese Einstellung kann im Rennen gewählt werden, wenn man z.B. durch einen Einschlag die Frontstoßstange verliert, aber noch genug Reifen und Benzin für den Rest des Rennens übrig hat.

Straf-Boxenstopps

Auch Strafboxenstopps müssen vor der Einfahrt in die Box "angefordert" und bestätigt werden.

Stop-and-Go
Bei dieser Strafe muss man zu seiner Box fahren und dort anhalten!

Durchfahrtstrafe
Bei dieser Strafe muss man einmal durch die Box fahren, selbstverständlich mit aktiviertem Limiter
Gesendet: 04 Apr 2019 21:12 von keanos #336929
keanoss Avatar
New WebHUD (seit April Patch vom 04.04.2019)

Seit dem April Patch gibt es ein sehr flexibles WebHUD, welches das bisherige nicht ersetzt, sondern optional benutzt oder in Kombination mit dem bisherigen Hud aktiviert werden kann. Manche Anzeigen sind aber in beiden Huds vorhanden.

How to Anhand des "offiziellen" Sector3 WebHUD:

ohne Crewchief erstmal folgende Schritte abarbeiten
- folgende Seite aufrufen github.com/sector3studios/webhud
- Public anklicken und die dortige dash.zip herunterladen
- diese an einem selbst gewählten Ort entpacken (z.B. auf dem Desktop oder im Programme Ordner, dann müsste ein Ordner namens Dash herauskommen
- dann aus dem obigen Ordner die dash.exe starten, das dann geöffnete Fenster muss offen bleiben, während Raceroom läuft. (dieser Schritt ist nur notwendig, wenn man kein Crewchief (siehe oben) benutzt , ab sofort, kann im Crewchief die Option aktiviert werden, da die dash.exe quasi in crewchief integriert ist!)

mit Crewchief oder dash.exe

- in der Steambibliothek rechtsklick auf Raceroom Racing Experience und Eigenschaften
- dann auf Startoptionen klicken und -webHudUrl=https://sector3studios.github.io/webhud/dist/ hinzufügen
[Dateianhang: steamparameter.jpg]
- dann das Spiel starten
- erstmal ins Singleplayer Training
- fahren klicken
- Maus bewegen und am linken Bildschirmrand das Auge anklicken (WebHUD aktivieren/deaktivieren)
- mit dem Zahnrad geht es in die Optionen
- die Hud Elemente können mit der Maus verschoben und mit dem Mausrad kleiner und größer gezoomt werden

Viel Spaß. :)

Diese Anleitung gilt nur für das "offizielle" Sector3 Dash, für andere zulkünftige Dashes bitte deren Anleitungen nutzen.
Gesendet: 14 Dez 2019 11:02 von keanos #338939
keanoss Avatar
Incidents/Incidentpunkte

Man bekommt für verschiedene Situationen während des Fahrens sogenannte Incidentpunkte. (Incident = Vorfall, Zwischenfall, Ereignis ...) Diese werden seit den neuesten Updates jedem persönlich durch eine HUD Nachricht während des Fahrens angezeigt, sofern man diese nicht in den HUD Optionen abgeschaltet hat.

Noch haben diese Incidentpunkte nur informativen Charakter. Es ist zu vermuten, dass die Punkte irgendwann in ein mögliches kommendes Rating bzw Safety-Rating einfließen werden. Wir werden künftig versuchen, die Incidentpunkte mitzuloggen um diese auch im Reporter anzeigen zu lassen.

Folgende Incidents gibt es derzeit Ingame, diese werden mit unterschiedlich vielen Incidentpunkten versehen, je nach Schwere des Incidents:
  1. going offtrack
    jeweils 1 Punkt für jedes Verlassen der Strecke
  2. invalid lap
    jeweils 1 Punkt für jede ungültige Runde
  3. losing control of the vehicle
    jeweils 2 Punkte für jeden Kontrollverlust/Dreher über das Auto
  4. collision with a track object
    zwischen 1 und 4 Punkte, je nach Schwere der Kollision
  5. car to car collisions
    jeweils 4 Punkte für jede car to car collision
    kann außerdem bei uns zu einem temporären oder dauerhaften Ausschluss auf allen Servern führen (Eintrag in die Ban-Liste)
  6. not serving a penalty
    4 Punkte und Disqualifikation
  7. driving the wrong way
    ... Punkte
    Führt bei uns zum sofortigen Ausschluss auf allen Servern (Eintrag in die Ban-Liste)
  8. Disconnecting / Giving up before the end of a race
    3 Punkte

weitere nicht vom Spiel geloggte Incidents:
  1. Warten auf andere Fahrer um diese abzuschießen
    Führt bei uns zum sofortigen Ausschluss auf allen Servern (Eintrag in die Ban-Liste)
  2. Beleidigung über den Ingame Chat
    Führt bei uns zum sofortigen Ausschluss auf allen Servern (Eintrag in die Ban-Liste)

(Angaben ohne Gewähr: es gibt Seitens Sector3 keine genauen Angaben wieviele Punkte es wann gibt, ich habe die Punkte aus unseren Resultdateien ausgelesen)
Gesendet: 18 Dez 2019 22:04 von keanos #338974
keanoss Avatar
Preview - Work in Progress

Rating / Reputation

Aktuell findet eine Betaphase zum Thema Multiplayer Rating bzw Multiplayer Reputation statt. Eventuell werden wir im Verlauf des nächsten Jahres dieses System auch auf unseren Servern nutzen können. Sobald neue Infos vorhanden sind, wird der Beitrag hier aktualisiert.

Erklärung der beiden Wertungen nach derzeitigem Stand ( Dez. 2019)

Rating
Our formula is based on an ELO rating system with many refinements to accurately rate racing events. Each player starts at 1,500 and can then go up or down depending on results. We take into consideration several variables to compute the rating of each driver who took part in a race. The more races you do, the more accurate the rating will become.

Soll heißen, das Rating ist eure Rennperformance, je schneller uhr seid bzw je höher eure Position am Ende des Rennens, je höher steigt euer Rating (Basis:1500)
Ich wage mal so als Ausblick, diese Wertung wird uns mehr oder weniger Schnuppe sein. Es ist mir als Admin relativ egal wie schnell jemand ist solange er sauber fährt und da kommen wir zur:

Reputation
The reputation score reflects the behavior of each player on track. What hurts the reputation of a player is not only the frequency of incidents, but also temper comes into play with things such as a tendency to rage quit. The reputation will slowly rise (or drop) as more races are recorded until reaching a stable and accurate value.

Diese Ruf-Wertung wird durch eure Incidents gefüttert, siehe oben (www.rennsimulanten.de/forum/events-r3e/3...ventteilnahme#338939) Das Ziel bei den Events ist ja immer möglichst saubere faire Rennen zu haben. Also werden wir uns in Zukunft in erster Linie um diese Wertung kümmern und bei unseren Stammfahrern diese Wertung im Auge behalten, sobald sie aktiv ist. Ziel ist nicht jemanden auszuschließen sondern diese Wertung durch unsere Events bei unseren Teilnehmern langsam nach oben zu drücken. In der derzeitigen Beta-Tabelle (game.raceroom.com/multiplayer-rating/) kann man schon sehen, dass man auch schon mit wenigen Rennen die Reputation ordentlich nach oben drücken kann (Bsp. nach einem Rennen eine Reputation von 61.0) (Basis ist hier 50). Meine Hoffnung an dieses System ist, ein klein wenig vom "Ganz-Public" Racing wegzukommen, ohne unsere Stammteilnehmer unter Druck zu setzen, ewig viel Zeit ins Rating Farmen zu investieren und trotzdem genug Leute auf den Servern zu haben.

Diese Info ist erstmal, wie oben geschrieben, als Preview gedacht. Ich bin gespannt, was da noch kommt und werde das hier dann editieren.

Fragen, Anregungen, Diskussionen bitte hier: www.rennsimulanten.de/forum/cat-r3e/3169...rkungen-diskussionen