Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Unterstützung von Sim-Hardware in rFactor2

Unterstützung von Sim-Hardware in rFactor2 15 Jan 2019 09:52 #335690

  • Ede67
  • Ede67s Avatar
  • OFFLINE
  • Grünschnabel
  • Herrenfahrer
  • Beiträge: 25
Hallo,
bevor ich mir das doch schon etwas ältere rFactor2 zulege, wollte ich mal wissen wie es mit der Unterstützung von aktueller Sim-Hardware wie Lenkräder, Shifter und Pedale angeht. In GTR2 beispielsweise kann man ja nur ein device ansprechen, so dass man Pedal und Lenkrad im Treiber kominieren muss. Das ist für mich, neben dem alter, das KO-Kriterium und der Grund, warum ich nicht mehr GTR2 fahre, da das ich in allen modernen Sims nicht mehr umstellen muss. Wie sieht das in rFactor2 aus? Ich benutzte aktuell das ClubSport Wheel Base V2.5, die ClubSport Pedale V3 und den ClubSport Shifter SQ V 1.5.
Viele Grüß, André
I like ACC (Auch wenn das Auto nicht rückwärts den Hang hinunter rollt! :-) )
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Unterstützung von Sim-Hardware in rFactor2 15 Jan 2019 13:59 #335695

  • Dobbie
  • Dobbies Avatar
  • OFFLINE
  • Profi Simulant
  • Herrenfahrer im Langstrecken-Team Rennsimulanten
  • Beiträge: 1628
Hi,

rF2 ist zwar schon länger am Markt, wird aber im Gegensatz zu anderen Sims nicht auf immer neue Nachfolgesims getrimmt, sondern weiterentwickelt. Was sich im Studio397 so tut, kannst Du im monatlichen Roadmap auf deren Seite regelmäßig nachlesen. Insofern ist es zwar vielleicht das älteste, aber nicht veraltet. In unserem Team werden viele verschiedene Lenkräder benutzt, von G25, über das alte Fanatec GT3RS, diverse Wheel-Bases, bis hin zu Direct-Drives und alles funktioniert. Entgegen rF1 kann man mittlerweile sogar mehr als drei Controller benutzen und zuweisen. Ich habe eine selbstgebaute Buttonbox mit zwei USB-Controllern und hatte bei rF1 das Problem mit der Zuweisung, wenn das Lenkrad als 3. oder 4. erkannt wurde. Das ist bei rF2 nicht mehr der Fall.
Von daher brauchst Du eigentlich keine Sorge zu haben. Ich denke, mit rF2 werden wir noch lange Freude haben, aber das hängt natürlich immer davon ab, was man von seiner Sim erwartet. Ist man Fan von Bling-Bling und möchte es nicht allzu schwer zu beherrschen haben, ist man bei rF2 falsch. Liegt der Sport und die Realitätsnähe im Fokus, ist man genau richtig. Es kann seit langem viele Sachen, die andere Sims erst nach und nach implementieren, hat ein aufwendiges, reales Reifenmodell und steht sicherlich für Nachhaltigkeit. Neu ist, dass mittlerweile guter Content nachgekauft werden muss, aber damit steht man anderen Sims auch nicht nach, das kann man rF2 daher nicht vorwerfen. Dafür brauchen wir uns denke ich nicht sorgen, dass wir in zwei oder drei Jahren bereits wieder tief in die Tasche greifen müssen für eine komplett neue Version, für die dann natürlich auch wieder neue Mods gekauft werden müssten. Ich vermute zum Beispiel, dass die gekauften Mods von AC nicht mit ACC laufen werden und das Gesamtpaket dann auch wieder richtig ins Geld gehen wird...
Grüße vom Dobbie

Alle Termine im
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Unterstützung von Sim-Hardware in rFactor2 15 Jan 2019 17:57 #335701

  • 31!45
  • 31!45s Avatar
  • OFFLINE
  • Kenner
  • Beiträge: 232
ClubSport Wheel Base V2.5 und den ClubSport Shifter SQ V 1.5 funktionieren gut mit rF2 und denke mit den ClubSport Pedale V3 sollte es auch keine Probleme geben.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Unterstützung von Sim-Hardware in rFactor2 16 Jan 2019 09:36 #335710

  • Ede67
  • Ede67s Avatar
  • OFFLINE
  • Grünschnabel
  • Herrenfahrer
  • Beiträge: 25
Vielen Dank für die Antworten!
Das hört sich gut an, da werde ich mich am WE mal mit rFactor2 beschäftigen. Ich hatte gelesen, dass es jetzt mit kaufbarem Kontent weiterentwickelt wird, das was auch der Grund warum ich mich dafür interressiert habe. Leider wird AC ja nicht mehr weiter entwickelt und ACC gefällt mir vom Umfang her nicht so gut, da nur Blancpain GT enthalten ist und es auch nicht modbar sein wird (ich habs zwar zum early access gekauft aber der Umfang ist schon ein wenig dünn). Ich glaube das rFactor2 neben AC und R3E dann ganz gut in mein Simracing- Portfolio passt.
Nochmals danke für die Infos.
Gruß, André
I like ACC (Auch wenn das Auto nicht rückwärts den Hang hinunter rollt! :-) )
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Unterstützung von Sim-Hardware in rFactor2 16 Jan 2019 18:13 #335711

Ede67 schrieb:
Hallo,
bevor ich mir das doch schon etwas ältere rFactor2 zulege, wollte ich mal wissen wie es mit der Unterstützung von aktueller Sim-Hardware wie Lenkräder, Shifter und Pedale angeht. In GTR2 beispielsweise kann man ja nur ein device ansprechen, so dass man Pedal und Lenkrad im Treiber kominieren muss. Das ist für mich, neben dem alter, das KO-Kriterium und der Grund, warum ich nicht mehr GTR2 fahre, da das ich in allen modernen Sims nicht mehr umstellen muss. Wie sieht das in rFactor2 aus? Ich benutzte aktuell das ClubSport Wheel Base V2.5, die ClubSport Pedale V3 und den ClubSport Shifter SQ V 1.5.
Viele Grüß, André


RF2 ist eine sehr gute von der Fahrphysik erstklassige Simulation die ich sehr empfehlen kann !
Das nur drei Game Controller von rf1 ua. älteren Sim´s supportet werden hat mich auch zum Kauf von rF2 bewogen.

Mein Simucube DD-Wheel, HE-Pedale- Shifter u. Handbremse, ua. Ascher-Lenkrad , Race King Box, F1 SLI wird alles von rF2 erkannt und kann
genutzt werden.

Fahre zwar zu 80 % IR weil es eine sehr realistische Sim mit vielen features ist und es zu jeder Zeit interessante Rennen gibt, aber rF2 ist von der Fahrphysik absulut auf Augenhöhe und die Rennen gegen die KI sowas von genial wenn man denn bischen gefordert werden will :)

Gerade die 60/70er F1 Boliden auf den tollen historischen Strecken = Fahrspass pur !






Zudem mit dem klasse rF2 FFB und dem Simucube / Lenze Motor besonders in den Steilkurven mit dem hohen Anpressdruck einfach nur AHHHHHH :woohoo:


Tu es !

Gruß
Susi
iRacing R3E PCC2 AC RBR DR GTR2 GTL P&G RF AMS WRX-STI Cupra 5F ST
Letzte Änderung: 16 Jan 2019 18:31 von Susi Stoddart.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.099 Sekunden
Zum Seitenanfang