Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Problem mit dem Triple Screen

Problem mit dem Triple Screen 02 Feb 2020 14:42 #339374

Hallo Leute, habe seit kurzem ein Problem mit meinem triple Screen. Geht nicht mehr und lässt sich auch nicht mehr wirklich konfigurieren, bei keinem Spiel! Ich glaube es hat vielleicht was mit einem Update zu tun, keine Ahnung........habe eh schon wenig Zeit zum Zocken und dann so ne Scheiße. Jetzt bin auch nicht der mega Computergugu und komme da alleine nicht weiter. Der Kollege der den Rechner gebaut weiß auch nicht weiter.
Dei Eckdaten sind: Mainbord MB MSIZ370-A Pro, CPU INtekl Core i5, DDR$ 16GB und GeForce GTX 1060.

Hat da jemand Plan?

LG Andreas
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Problem mit dem Triple Screen 02 Feb 2020 15:50 #339378

  • sps
  • spss Avatar
  • ONLINE
  • Routinier
  • Sascha Sullivan
  • Beiträge: 538
Moin,

kannst Du deine Thematik genauer beschreiben als: "geht nicht mehr und lässt sich auch nicht mehr wirklich konfigurieren"?

Gehen die Bildschirme überhaupt an?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Problem mit dem Triple Screen 04 Feb 2020 13:50 #339391

Hi.

Man müßte echt mehr wissen.
Normalerweise geht man in die Nvidia-Steuerung und dann auf Surround.
Setzt den Hacken und stellt die Monitore ein.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Problem mit dem Triple Screen 05 Feb 2020 10:37 #339401

Sorry wegen der oberflächlichen Beschreibung, wollte nur mal sehen ob überhaupt eine Reaktion kommt.
Konnte einen IT´ler ausem Bekanntenkreis drauf ansetzen.
Jedenfalls ist das Problem dass das Triple Screen nicht mehr erkannt wird. Ich kann mich dran erinnern als ich vor rund anderthalb Jahren das Ding in Betrieb nahm die Nummer mit den 3 Bildschirmen direkt von den Spielen erkannt wurde.
Dann ist letzte Woche folgendes passiert.........Ich habe ein paar neue Spiele runtergeladen und glaube dass das Betriebssystem und die Grafikkarte sich parallel auch upgedatet hat, habe dem aber nicht viel Beachtung geschenkt. Habe den Kasten angelassen und über Nacht die Spiele downloaden lassen und gut. Wiederum zwei Tage später wollte mir die Spiele ankucken und diverse Sachen wie Eingabegeräte einrichten und bemerkte dass es sich immerzu auf einen Bildschirm beschränkte und wollte das dann auch irgendwie hinbasteln, aber keine Chance...........bis ich dann dachte, ist das vielleicht ein Problem vom Rechner? Habe dann Raceroom gestartet (was immer tadellos funktioniert hat) und das hat auch nur noch einen Bildschirm erkannt. Jo, dann ging’s los..........
Habe dann die Einstellung der Grafikkarte gecheckt und die Surrondfunktion war deaktiviert. Dann habe ich sie wieder aktiviert und konfiguriert und nach dem wieder aufblenden war ab dem Zeitpunkt nur noch die Auflösung 5760x1080 eingelockt und ich meine das war vorher nicht so. Somit hat er weiterhin nur einen Bildschirm aktiviert, habe es mit diversen Spielen probiert, außer eins: Wreckfest. Das lief auf 5760x1080 und jeweils ein drittel der äußeren Monitore liefen mit. Bei den anderen Spielen haben sich die äußeren beim Spielstart abgeschaltet.

.....und jetzt kommt ihr
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Problem mit dem Triple Screen 05 Feb 2020 16:04 #339402

  • sps
  • spss Avatar
  • ONLINE
  • Routinier
  • Sascha Sullivan
  • Beiträge: 538
Team Glomb schrieb:
... die Surrondfunktion war deaktiviert. Dann habe ich sie wieder aktiviert und konfiguriert und nach dem wieder aufblenden war ab dem Zeitpunkt nur noch die Auflösung 5760x1080 eingelockt und ich meine das war vorher nicht so....
Surround muß aktiviert sein, zumindest in den meisten mir bekannten Spielen, um ingame die entsprechende Auflösung und die triple Settings nutzen zu können. (Ja, es gibt auch Ausnahmen).
Bei drei Monitoren a 1920 *1080 ergibt sich dann eine Auflösung von 5760*1080.
Somit hat er weiterhin nur einen Bildschirm aktiviert...
In deinen Spielen oder auch wenn Du nur in nach dem Starten des Rechners nur den Desktop siehst?
habe es mit diversen Spielen probiert, außer eins: Wreckfest. Das lief auf 5760x1080 und jeweils ein drittel der äußeren Monitore liefen mit. Bei den anderen Spielen haben sich die äußeren beim Spielstart abgeschaltet....
Wreckfest kenne ich nicht, aber Du mußt natürlich in jedem Spiel nun die korrekte Auflösung und ggf. Seitenverhältnis (oder wie es zum Beispiel bei Raceroom heißt:"Bildformat") und / oder wenn vorhanden den triple screen Modus konfigurieren.
Letzte Änderung: 05 Feb 2020 16:05 von sps.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Problem mit dem Triple Screen 07 Feb 2020 22:07 #339423

Hi.....also mittlerweile läuft es wieder. Was mein Kumpel da per Fernwartung 3 Stunden lang gemacht hat weiß ich nicht genau, war arbeiten. Der hat sich wahrscheinlich auch erstmal mit dem Thema beschäftigen müssen, aber ich musst jedenfalls den Kasten im BIOS starten und ein XMP Einstellung auf dem Bord aktivieren und noch Update der SSD machen. Mehr weiß ich nicht. Habe dann wieder alles Surroundtechnisch eingestellt und geht. Ich glaube dass es vorher nur zufällig ging un nach dem ein oder anderen Updaten irgendwas nicht mehr gepasst hat. Ich kann mich jedenfalls nicht mehr genau dran erinnern wie das alles vorher eingestellt war aber ich behaupte anders..........schlimm wenn man keinen Plan hat!
Ich dachte immer wenn es auf 5760x1080 steht wäre da immer nur ein Vollbild möglich und nicht drei einzelne wie bei triple Screen halt.

Gruss und trotzdem mal danke an euch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.122 Sekunden
Zum Seitenanfang