Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: erste Eindrücke von ACC

erste Eindrücke von ACC 12 Sep 2018 21:09 #333162

  • R8 Gordini
  • R8 Gordinis Avatar
  • ONLINE
  • Administrator
  • six wheels on my wagon
  • Beiträge: 123
wie gefällt Euch ACC?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

erste Eindrücke von ACC 13 Sep 2018 01:13 #333170

  • Frank Has
  • Frank Hass Avatar
  • OFFLINE
  • Forum-Tester
  • Beiträge: 3
Erstes ganz vorsichtiges Feedback: Es scheint auf jeden Fall schon einmal nicht schlechter zu sein;)
Das Menu wirkt etwas frischer und bedienfreundlicher, vor allem die Ladezeiten sind überragend kurz! Zu den einzelnen Einstellungspunkten möchte ich mich noch nicht äußern, da fehlen einfach noch viel zu viele Optionen die vermutlich nachgereicht werden.

Das wichtigste: Das Fahren wirkt erst einmal genau so rund wie in Assetto Corsa. Natürlich wird man die Feinheiten erst nach zahllosen Runden raus haben, aber wie erwähnt scheint es sich zumindest nicht verschlechtert zu haben. Mir fällt es besonders schwer das Ganze zu bewerten, da ich normalerweise ausschließlich mit VR-Brille fahre und die ja bekanntlich noch nicht unterstützt wird. Die Grafik ist wirklich sehr schick und scheint dabei etwa gleich Leistungsgierig zu sein wie bei Asseto Corsa - nur eben mit schönerem Resultat. Der Nachtmodus wirkt wirklich sehr gelungen. beim Regen... also erst einmal freue ich mich einfach, dass es Regen gibt und fahrerisch wirkt das auch nett (dynamisches Wetter auf das ich mich am meisten freue, ist ja noch nicht freigeschaltet)... allerdings finde ich den Regen an sich nur halb gelungen. Vor allem wenn man hinter anderen Fahrzeugen her fährt und diese durch Pfützen rauschen, wirkt das einfach nicht passend für die sonst wirklich tolle Grafik.
Achja, wo wir bei der Grafikkritik sind: Das Kies und das Gras wirken auch noch sehr "alpha"... ich hoffe, insbesondere beim Kies, dass es da noch zu einem Update kommt.
Sound! Bevor ich es vergesse - Sound ist top. Wobei ich da kein Experte bin und bei Assetto Corsa noch mit den Standard-Sounds durch die Gegend fahre.

Kurzfazit: Es ist Early Access, da fehlt noch vieles und einige Sachen werden hoffentlich noch verbessert, aber selbst wenn alles so bleiben würde (klar, mit multiplayer, vr-support und dem restlichen Content) wäre ich schon nicht unzufrieden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

erste Eindrücke von ACC 13 Sep 2018 20:07 #333188

Was soll ich sagen, bitte schaut und hört.

Regen- Testrunde ohne Spassbremsen.



Gruß
Susi
iRacing R3E PCC2 AC RBR DR GTR2 GTL P&G RF AMS WRX-STI Cupra 5F ST
Letzte Änderung: 13 Sep 2018 20:08 von Susi Stoddart.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

erste Eindrücke von ACC 23 Sep 2018 13:32 #333356

  • AK1504
  • AK1504s Avatar
  • ONLINE
  • alter Hase
  • Sector3 Beta Tester
  • Beiträge: 851
Frank Has schrieb:
Die Grafik ist wirklich sehr schick und scheint dabei etwa gleich Leistungsgierig zu sein wie bei Asseto Corsa

Der war gut. :D

Regen+Nacht mit Ki = -70% Fps
i7 4770K | Gigabyte Z87X-OC | EVGA GTX 1080 FTW | 16 GB G.Skill Ares 2400 | Fanatec CSR + Elite Pedals
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.106 Sekunden
Zum Seitenanfang