Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Hoster für dedicated Server

Hoster für dedicated Server 22 Apr 2018 14:10 #331117

Hallo zusammen. Hier mal eine Frage an die fleißigen Serveradmins hier...
Ich fahre auch schonmal gerne hier auf den Servern mit (meistens in r3e) aber weil ein eigener Server komplett an seine Bedürfnisse angepasst werden kann, haben ein Freund und ich uns dazu entschieden einen solchen anzumieten.
Seit 10 Tagen läuft unser Server für rFactor2 bei markmods . Ich habe mich für ein solches Vorgehen entschieden, weil ich dachte, man hätte so am wenigsten Stress, wenn der Server quasi vorinstalliert gemietet wird. Ich habe ansonsten nur einen weiteren Anbieter gefunden, der Server speziell für rFactor 2 bereitstellt, aber der bietet dieses Produkt nicht mehr an.
Nach ein paar Einarbeitungsschwierigkeiten, bekam ich den Server zum laufen und alles war gut.
Jetzt gab es ein Update von rF2 am 20. April, und seither zeigt mir unser Server "different Version" an, beim Versuch zu joinen. Unser provider bietet im Control Panel des Servers kein Patch an (Stand heute 22. April), also habe ich neu installiert, was das Problem nicht behoben hat.

Ich muss sagen, das der support dei unserem Provider nicht gut ist, auf bisherige support-.tickets wurde nicht reagiert.

Meine Frage ist nun, wie läuft das, wenn man sich einfach einen "neutralen" Server mietet, wie bekomme ich dann mein rF2 (über Steam gekauft) dort installiert?
Habt Ihr einen Tip für Anbieter / Produkte?
Ginge das auch mit einem vServer auf dem debian läuft?
Wie mache ich dann updates auf dem Server?
Was wäre das stressfreieste Vorgehen?
Wie / wo hostet Ihr Eure Server? (Wenn diese Frage nicht zu indiskret ist..)

Ich wäre für jegliche Tips dankbar, als Fachinformatiker Anwendungsentwicklung habe ich leider von Systemadministration wenig bis keine Ahnung..
Danke schonmal und einen schönen Sonntag noch!
Letzte Änderung: 22 Apr 2018 14:12 von Toni_Latenz.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hoster für dedicated Server 24 Apr 2018 14:27 #331150

Wir bei P1 hosten bei Hetzner Online
www.hetzner.de/
Iich weiß ich nicht gerade der billigste Anbieter, aber dafür ist die Leistung auch top. Denke auch die Simulanten die an unseren Langstrecken Events teilnehmen können bestätigen das der Server ein gute Leistung bringt und sein Geld wert ist ;)
Einen vServer würde ich nur empfehlen wenn ihr nicht zu viele seit, sonst leidet die Perfomance stark und ihr werdet mit all den Lags nicht froh. Und da rF2 nur auf Windows läuft kommst du mit Debian nicht weit, wobei es auch mal eine Zeit gab in der versuchweise Leute über Linux/Wine gehostet hatten. Ich weiß aber nicht was daraus geworden ist.

Auf dem Server kannst du über folgende Anleitung den Serveranteil installieren. Dazu benötigt man kein Steam und auch keine gekaufte Version von rF2.
steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=553088396
Die comandline Aufrufe kann man sich in eine Batchdatei speichern, dann muss man bei einem Buildupdate nur die Batch erneut ausführen (Also so gut wie gar kein Aufwand). Inhalte kann man entweder wie in der Anleitung beschrieben runterladen oder man lädt gleich die rfcmps auf den Server und installiert sie dann.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.117 Sekunden
Zum Seitenanfang