Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Rennen am 18.09.2017 ?!? + Informationen gesucht

Rennen am 18.09.2017 ?!? + Informationen gesucht 20 Sep 2017 20:05 #326428

Dobbie schrieb:
Hallo Isbjorn,

danke erstmal für Deine offene und umfangreiche Antwort (und toll geschrieben, ich bin ja ein Rechtschreib- Ästhet ;) )! Es fehlt eindeutig ein Like-Button!!!
Natürlich würden sich die Aktiven und Verantwortlichen über regelmäßigere Teilnahme freuen, aber dafür braucht sich niemand zu rechtfertigen und man freut sich, wenn gute Sportsmänner immer mal wieder reinschauen. Dennoch gehört ein verlässliches Programm auch dazu, verlässliche Öffnungszeiten, ein anschauliches Schaufenster und im Geschäft auch Personal, also das Gegenteil einer Servicewüste. Natürlich braucht mir niemand zu erklären, dass wir kein gewerblicher Betrieb sind und alles auf freiwilliger Basis läuft, dessen bin ich mir bewusst.
Dennoch scheint es eine Tatsache, dass auch andere oldschool-Sims wie GTR oder Race mehr Leben aufweisen als rFactor, und insbesondere rF2 als einer der modernsten und anspruchvollsten Sims überhaupt.
Du hast Recht, Assetto Corsa hat sicherlich unter den modernen Sims den größeren Anziehungsfaktor und ich weiß auch nicht, wie ich mich heute entscheiden würde, käme ich neu zum Simracing. Aber es ist wie Du sagst, man ist sich gegenseitig auch irgendwie ans Herz gewachsen, bei uns umso mehr, als dass eine Gruppe von mittlerweile fast 20 Fahrern ja auch immer mal wieder bei Langstreckenevents die Teamfähigkeit und den guten Zusammenhalt leben und beweisen. Nebenbei bemerkt könnte ich mir auch gut vorstellen, dass Du ein willkommener Kandidat für solche eine Herausforderung wärest und würde Dich hiermit gerne dazu einladen, auch wenn niemand auf solche eine Einladung warten muss, sondern auch gerne selbst anfragen darf. Bis jetzt haben alle, die ich persönlich gefragt habe, immer bereitwillig zugesagt und es war nie jemand enttäuscht nach einer Veranstaltung. So würde man auch gleich mal miteinander sprechen ;) .
Aber so oder so, -wir sollten tatsächlich als gemeinsame Community versuchen, das Ganze mit Leben zu füllen und es am Leben zu erhalten. Sich als User mit Eventvorschlägen und am Besten mit Ausarbeitungen an der Sache zu beteiligen wäre das Maximum, was ein jeder dazu beitragen kann und würde damit die Admins extrem entlasten! Ich weiß noch selbst aus eigener Erfahrung, wie aufwändig es ist Woche für Woche sich Events auszudenken und umzusetzen, das Abhalten von Events ist da der geringste Part. Wenn wir also an den Punkt kommen, wo wir als Community begreifen, dass es nur gemeinsam geht, kommen wir mit Sicherheit einen großen Schritt weiter. Wenn es hierzu Ideen gibt, wie man das Ganze transparenter gestalten kann, sollten wir drüber reden. Die Termine sind ja grundsätzlich bekannt, also ist es jedem User möglich, für Slots in der Zukunft eine "Patenschaft" zu übernehmen und zu sagen: "hier, mein Eventbeitrag für den Montag / Fraitag den xx.xx.xxxx". Form und Inhalt sind den Admins in der Tat mehr oder weniger egal, solange man nicht mit den Trucks auf nem Kart-Platz fährt :silly: . Ich denke jeder Admin ist froh über einen Eintrag im Event-Plan, den er selbst nicht mit Leben füllen muss. Und wenn man hierfür meinen Event-Kalender benutzen möchte, nur zu, dafür ist er gedacht. Darin kann jeder sehen ob für einen Tag bereits was geplant ist. Ist frei, kann man sich für diesen Slot eintragen lassen und es ist für alle sichtbar.
Im Gegenzug sollte man natürlich als User erwarten dürfen, dass Abläufe die die Durchführung der Events betreffen verlässlicher werden und nicht alles nach mit heißer Nadel gestrickt aussieht. Wie Vieles im Leben ein Geben und Nehmen für mein Dafürhalten...
Sterbebegleitung begleitet mich als Begriff seit einigen Jahren hier wie ein Staffelstab, den mir der WhiteClown schon übergeben hatte. Aber es liegt an uns allen, immer wieder lebenserhaltende Signale zu setzen. Kumpels, Helge?! Ja, mit Sicherheit ein gutes Stück weit!!! Ja, ich war auch schon in anderen Foren unterwegs wo ich Leute kennengelernt habe wo man das Gefühl hatte, es grenzt an Freundschaft. Und sicherlich wird einem das im Leben noch öfter passieren. Aber eigentlich bin ich an Nachhaltigkeit interessiert und genieße die harmonischen Zustände und die vielen gemeinsamen Stunden mit vernünftigen Leuten. Gerade im engeren Dunstkreis habe ich hier keinen Idioten kennengelernt. Warum sollte man nicht dafür kämpfen, das aufrecht zu erhalten...?

Hi Dobbie,
wenn ich Deine Posts lese frage ich mich, wie machst Du das ? Bist Du Ehrenmitglied im erlauchten Pen-Club ? :blink:
Wenn ich meine Posts abgeschickt habe stelle ich fest dass entweder Worte verloren gegangen sind oder welche überzählig sind. Dabei war ich in der Schule im Aufsatzschreiben Spitze. Ist allerdings schon ca. 65 Jahre her. :ohmy: Das ist keine Verscheiße ! :whistle:
Allerdings stelle ich fest dass es nach "Schweigen im Walde" endlich wieder so etwas wie eine Diskussion in Gange gekommen ist !
Ohne Gut und Böse ! :) Und das ist gut so !!!
Gruß, Sause
Letzte Änderung: 20 Sep 2017 20:23 von Sausewind.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Rennen am 18.09.2017 ?!? + Informationen gesucht 25 Sep 2017 10:54 #326513

SCHNITZL schrieb:
...
Weiters findet am Montag auch ein AC-Event statt welches mir persönlich die Wahl sehr schwer macht wo ich mich betätigen soll.

...

seit wann findet AC denn immer Montags statt, war das früher nicht immer Donnerstags? bzw. wäre es dann nicht sinnvoll eventuell rFactor1-Events auf den Donnerstag zu verlegen, oder schneidet sich das wieder mit was anderem?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Rennen am 18.09.2017 ?!? + Informationen gesucht 25 Sep 2017 14:50 #326514

  • Dobbie
  • Dobbies Avatar
  • OFFLINE
  • Profi Simulant
  • Herrenfahrer
  • Beiträge: 1509
Ja richtig. Aber dies war ja nichts was vertraglich geregelt war. Es wurde vermutlich zu Beginn der Bierbuden mal so die Woche auf die Simulationen verteilt, dass man sich nicht konkurrierte. Später folgten die aktuellen Titel, wobei rF2 den zweiten rF1-Termin am Freitag einnahm. Dass wir uns nun unsere rFactor-Tage mit anderen Sims teilen müssen ist vermutlich dem Prinzip von Angebot und Nachfrage geschuldet. Wenn größere Gruppen anderer Sims vom angestammten Tag wegwollen, warum soll man nicht auf einen Tag wechseln, der von dieser Gruppe favorisiert wird? Wir sind leider zahlenmäßig nicht mehr in der Situation, etwas dagegenzusetzen. Und zu behaupten, rFactor würde deutlich mehr Fahrer anziehen, wenn man den Tag alleine hätte, wäre wohl (leider) sehr gewagt.
Als rFactor-Community auf einen anderen Tag zu switchen, -warum nicht. Ein rollierendes System über wochenweise einen Tag nach vorne zu wechseln, -auch da wäre ich dabei.
Grundsätzlich denke ich ja, dass wir an einen festen Terminplan nicht gebunden sind; jedenfalls nicht mehr. Es sieht meiner Einschätzung danach aus, als ob die Admins frei entscheiden könnten, auf welchen Tag Events gelegt werden, ohne dass es hierdurch zu Konflikten oder Zerwürfnissen kommen würde. Aber vor allem müsste sich darüber der Kreis der Admins abstimmen, ob ihnen das nicht auch persönlich entgegen kommen würde, oder ob es ein NoGo ist...

Aber wie gesagt, ich denke wir sind als rF-Community nicht gerade ein starker Verband, der nur für sich schauen kann das Beste zu gestalten. Wir werden anderen nicht reinreden können, denn die Zahlen sprechen für die anderen.
Grüße vom Dobbie

Alle Termine im
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Rennen am 18.09.2017 ?!? + Informationen gesucht 25 Sep 2017 22:37 #326521

  • MerlinHellfire
  • MerlinHellfires Avatar
  • ONLINE
  • Stammgast
  • Plakate ankleben verboten!
  • Beiträge: 276
Bisher wusste man wenigstens, wann ein Event ansteht. So langfristig wie die Ankündigungen derzeit sind, kann man mit rollieren oder freier Terminwahl noch jeden abhängen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.122 Sekunden
Zum Seitenanfang