Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Event

THEMA: 07.07. 20 Uhr BTCC @ Oulton Park Island

07.07. 20 Uhr BTCC @ Oulton Park Island 03 Jul 2020 20:00 #341350

  • Tobi Elwig
  • Tobi Elwigs Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Eifelmensch und Rennsimulant
  • Beiträge: 124

BTCC_2020

 

Rennen 1:

ta rf2 s1
  Tobi Elwig  
Sebbl 1  Locutus
2 3
     

 

Rennen 2:

bt rf2 s1
  BladeRunner74  
Stefan Willems 1  Tobi Elwig
2 3
     

 

Rennen 3:

bt rf2 s2
  Mister T  
Sebbl 1  Locutus
2 3
     

 

Mehr lesen...
Letzte Änderung: 06 Jul 2020 10:55 von Tobi Elwig.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

07.07. 20 Uhr BBTC @ Oulton Park Island 04 Jul 2020 19:21 #341358

  • JensG
  • JensGs Avatar
  • OFFLINE
  • Grünschnabel
  • Beiträge: 14
moin,

aus dem Workshop erhalte ich v99 der Autos. Das Event benötigt v95.

Jens
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

07.07. 20 Uhr BBTC @ Oulton Park Island 05 Jul 2020 13:17 #341362

Moin
ich bin recht neu bei rfactor2.
Mir wird gemeldet Package not Availabl.

muß ich noch ein addon kaufen ?

oder muß ich hier etwas runter laden ?

Gruß Jens
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

07.07. 20 Uhr BBTC @ Oulton Park Island 05 Jul 2020 15:01 #341364

  • 31!45
  • 31!45s Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • rF2 - Admin
  • Beiträge: 241
Danke für den Hinweis.
Auf dem Server war noch die alte Version 95 installiert, ist jetzt auf v99 aktualisiert und sollte funktionieren ;)

Gruß 31!45
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

07.07. 20 Uhr BTCC @ Oulton Park Island 07 Jul 2020 18:51 #341377

hello from Greece, how to register at event?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

07.07. 20 Uhr BTCC @ Oulton Park Island 07 Jul 2020 19:27 #341378

  • Sebbl
  • Sebbls Avatar
  • OFFLINE
  • Kenner
  • Beiträge: 243
You can just join, no registration needed!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

07.07. 20 Uhr BTCC @ Oulton Park Island 07 Jul 2020 22:31 #341383

Also aus meiner Sicht Bremse ich die Kurve in einer geraden Linie an...so wie auch schon die Runden davor.
Deswegen schon das Replay aus meiner Sicht eine Runde vorher, gleiche Stelle! Identische Linie, also kein extra abdräng Manöver sonder meine Rennlinie.
Das er mir dabei raufgefahren ist tut mir auch leid.

Gruß BR74
Letzte Änderung: 07 Jul 2020 22:40 von BladeRunner74.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

07.07. 20 Uhr BTCC @ Oulton Park Island 08 Jul 2020 11:18 #341387

  • Mr.T.
  • Mr.T.s Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • rF2 - Admin
  • Beiträge: 616
Wenn man so dicht hinter/neben einem fährt, wie Tobi hinter dir, versucht man doch immer daneben zu bremsen, um entweder
innen zu sein oder von außen zu kreuzen und mit mehr Schwung aus der Kurve zu kommen. Da bremst man als Vorrausfahrender einfach nich "diagonal" die Kurve an, das macht die, am Bremspunkt noch offene Linie für den Hintermann unerwartet zu und du drängst ihn damit aufs Gras.
Entweder man bremst da innen an um zu blocken oder eben normal außen, aber nach der Länge dieser Geraden ist diagonal einfach arschig.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

07.07. 20 Uhr BTCC @ Oulton Park Island 08 Jul 2020 14:59 #341388

Ich weiß nicht was IHR wollt. Er war hinter mir nicht neben mir wie behauptet!
Und vorbei winken werde ich sicher niemanden.
Das war alles dazu von meiner Seite!
Arschig das ich nicht lache.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

07.07. 20 Uhr BTCC @ Oulton Park Island 08 Jul 2020 16:12 #341389

  • PhileD
  • PhileDs Avatar
  • OFFLINE
  • Kenner
  • Beiträge: 171
Hab's mir jetzt auch einige Male angesehen.

JA du hast dich schon in den Runden vorher nach links rüber tragen lassen, hast dabei aber bereits die gesamte Gerade über den linken Fahrbahnrand(Bremspunkt) angepeilt und dann mehr oder weniger parallel zum linken Fahrbahnrand gebremst.
Im Falle der Kollision, hast du dich nicht die ganze Zeit den Bremspunkt angepeilt, sondern dich länger eher Richtung Verteidigungslinie orientiert. Nachdem T. Elwig den Move auf deine linke Seite macht, bist du noch kurz rechts [ (leichte)Lenkbewegung nach rechts dann erst nach Links (wieder Lenkbewegung)] orientiert und dann erst nach außen.

Das jetzt als "Moving under Breaking" oder ähnliches zu werten ist zwar hart, aber möglich. Das Elwig dir dann hinten drauf fährt ist einfach dem geschuldet, dass er später bremsen hätte können, wenn du nicht "rübergezogen" wärst.

Tendentiell hoffe ich auf das Gute im Menschen und gehe davon aus, du würdest ein derart "hartes" Manöver nicht in Spaßrennen durchführen und es als "unbewusst" und damit als "Rennunfall" abtun.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

07.07. 20 Uhr BTCC @ Oulton Park Island 08 Jul 2020 19:24 #341392

  • Mr.T.
  • Mr.T.s Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • rF2 - Admin
  • Beiträge: 616
BladeRunner74 schrieb:
Arschig das ich nicht lache.

OK Blade, das arschig nehme ich gerne zurück, das war wohl etwas unsachlich ;) .
Sagen wir stattdessen: unnötig riskant. Bei so nem Treffer hinten auf's Eck, während einer Bremsphase auf Bodenwellen usw., kann es auch schnell zum Entgleisen des vorne Fahrenden führen, dann wären beide Autos weg gewesen...

Aber es war ja auch nicht die einzige Situation gestern, ich bin von Locutus ähnlich rausgedrängt worden obwohl ich komplett daneben war. Auch hier will ich keine Absicht unterstellen, das war wohl eher der Streckenbreite geschuldet.

Nicht zuletzt habe ich im zweiten Rennen auch richtig ins Klo gegriffen, sorry an Dogfighter und alle, die dann hinter uns im Stau standen :S

Spaß hat's gemacht und auch richtig Bock auf mehr BTCC mit euch allen bald wieder B)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

07.07. 20 Uhr BTCC @ Oulton Park Island 09 Jul 2020 11:45 #341398

Servus,

@ Mr. T
eher muss ich mich entschuldigen dass mein Bremspunkt 30m vor Deinem liegt bzw. Euren!

@all
Das ist die "Krux" als Hobbyfahrer in den vorderen Startreihen zu stehen,
a) nur zwei Pedale => schlechter Start
b) fehlt das können zum richtigen Zeitpunkt dann den Anker zu werfen (Bremspunkt)
c) Ich hab gestern das Setup von Tobi getestet im Subaru und so ein loses Heck kann ich nicht fahren....
und der Mercedes fährt sich doch ein wenig anders von Hause aus
d) hätte ich gerne bei jedem Start ans Ende gestellt zu werden (dann bin ich Euch nicht im Weg und ich weniger Stress)

Spaß hat es trotzdem gemacht, selbst nach knapp 10 Std. als SPS-Programmierer den ganzen Tag am Bildschirm und dann noch 2,5 Std. BTCC mit Euch;
2,5 - 3 sec. pro Runde auf die besten was will ich mehr... Alles Gut.

Zum Thema "Kontakte"
Ab und zu bin auf anderen Servern unterwegs, was da abgeht mit ins "heilig Bleche" fahren.......
Und aus eigener Erfahrung seit 2007 in der RaceControl in der Kart-DM (DMSB) sieht jeder Beteiligter das anders.......
Passiert ist Passiert, zurückholen oder zurücknehmen kann man es nicht mehr, das einzige man hat Erfahrung gewonnen, positiv wie negativ,
Mehrer Aspekte führen zu solch einer Situation, nicht ein einzelner, bestes Beispiel mein früher Bremspunkt passt nicht zu dem von Mr. T, daraus ergibt sich eine Kaltverformung von Blech....
Er denkt sich warum bremst der "Dackel" so früh und kommt in Stress, ich habe Stress die Karre auf der Strasse zu halten weil mein Bremspunkt schon vorbei ist....=> Peng!

Klar tritt jeder an um zu gewinnen, selbst ich, trotzdem sehe ich die Rennen als Freundschaftsrennen, als Spaß an der Rennsimulation, sich mit anderen messen in einer gemütlichen Atmosphäre,
und wenn was schiefgeht sollte man auch danach sich in die "virtuellen" Augen schauen können,

So meine 5 Cent zu dem Thema,
Freu mich auf nächsten Dienstag 20:00 Uhr und hoffe Euch alle fahren zu sehen um miteinander Spaß zu haben

Danke für's lesen

Ciao Dogfighter (Manne)
check your six
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.146 Sekunden
Zum Seitenanfang