Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Wahl der Pedalerie - Fanatec

Wahl der Pedalerie - Fanatec 23 Mär 2018 21:44 #330544

  • Baktus
  • Baktuss Avatar
  • OFFLINE
  • Bambini
  • Assetto Corsa
  • Beiträge: 6
Zwei oder drei Pedale ? :ohmy:

Hallo
Die Zusammenstellung meiner Hardware-Komponenten soll nun zu einem Ende finden.
Momentan stellt sich mir noch die Frage, wie strikt das Spiel-Setup in Euren und generell in Multiplayer-Rennen ist.
Wird man gezwungen selbst zu kuppeln, kommt man an einem 3er-Pedal-Set nur schwer vorbei.
Bei Kupplungszwang kann man nicht teilnehmen oder muss einen freien Knopf belegen.
Bei "günstigeren" Modellen sind meist Pedal-Sets mit Kupplung dabei.
...jedoch...
Meine Ansprüche & Gedankengänge sind bisher folgende gewesen.
  • Ein Mal kaufen, aber dann etwas Hochwertiges / Langlebiges
  • Drucksensitivität (muscle memory)
  • Hallsensor (präzise)
  • Stabilität - kein Wackeln trotz Verschraubung o. Klemmung
  • support your locals
...egal wie viele Produkte ich mir angesehen habe, ich lande immer wieder bei Fanatec.
Mit entsprechend hoch angesiedelten Preisen überlege auch ich mir dreimal, welche Kombination ich mir zulegen möchte.

CSL Elite Pedale LC 2er (Bremse nicht drucksensitiv, Gas) ...aber aufrüstbar zum 3er mit Loadcell
CSL Elite Pedale LC 3er (Kupplung, Bremse drucksensitiv, Gas)

schonmal vielen Dank für Eure Tipps und eingebrachten Ideen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wahl der Pedalerie - Fanatec 24 Mär 2018 00:09 #330548

Wenn geld kein problem ist; Loadcell. Mehr gefuhl. :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wahl der Pedalerie - Fanatec 24 Mär 2018 14:20 #330556

  • 31!45
  • 31!45s Avatar
  • OFFLINE
  • Kenner
  • Beiträge: 220
Eine Kupplung ist beim Start hilfreich aber nicht zwingend erforderlich, oder falls man mit einem clutch-kick die Drehzahl schnell wieder hochbringen will. Wenn du aber nur mit Schaltwippen fährst braucht man das zusätzlich Pedal nicht, es sei denn du planst dir in der Zukunft noch eine H-Schaltung zuzulegen ;)

Bei der Bremse kann ich auch nur die druckensensitiven empfehlen, nur mit denen kann man ohne ABS blockierende Räder effektiv vermeiden. Auch die gefühlvolle Dosierung der Bremskraft funktioniert mit diesen viel besser.

Die aktuellen Preise von Fanatec sind schon unverschämt, die Qualität der Produkte stimmt aber auch. Muss jeder für sich entscheiden ob er das Geld dafür ausgeben will.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wahl der Pedalerie - Fanatec 24 Mär 2018 19:47 #330563

  • Nobody
  • Nobodys Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • (A-Team)
  • Beiträge: 1533
Ich hab die Club Sport V3
absolut keine Probleme damit. Es sei denn du zerlegst die um sie 180° nach oben aufzuhängen.
Dann solltest du auf die Distanzringe aufpassen.
Das ist ne Fummelarbeit.
Ansonsten Top. Mit G27 Lenkrad
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wahl der Pedalerie - Fanatec 24 Mär 2018 20:04 #330565

Baktus schrieb:
Zwei oder drei Pedale ? :ohmy:

Mit entsprechend hoch angesiedelten Preisen überlege auch ich mir dreimal, welche Kombination ich mir zulegen möchte.

CSL Elite Pedale LC 2er (Bremse nicht drucksensitiv, Gas) ...aber aufrüstbar zum 3er mit Loadcell
CSL Elite Pedale LC 3er (Kupplung, Bremse drucksensitiv, Gas)

schonmal vielen Dank für Eure Tipps und eingebrachten Ideen

Mein Tipp CSL Elite 3er Set. ;)
Sind den Preis wert und haben mit 16 Bit an der Bremse sogar Vorteile vor den V3 Pedalen !

Pedale ab 7:09



Gruß
Susi
iRacing R3E PCC2 AC RBR DR GTR2 GTL P&G RF AMS WRX-STI Cupra 5F ST
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wahl der Pedalerie - Fanatec 28 Mär 2018 11:23 #330629

Hallo zusammen,

momentan hat mich das Fahrfieber auch gepackt :-). Ich möchte gern von meinen TA3Pro:Addon weg.
Ich bion vor einem Jahr mal die V3 gefahren und fand die klasse. Da leider zwischenzeitlich etwas passiert ist wo ich mit meinem rechten Fuss nicht mehr ganz so stark das Pedal tretten kann, wollte ich mal kurz fragen. Wie stark ist denn der Wiederstand im vergleich zu einem einfachen Pedalset?
Habe es leider nicht mehr so ganz in Erinnerung.

Von einem Bekannten könnte ich das CSL Elite Wheel+Elite Pedale+Loadcell für 360 wenig gebraucht bekommen.
Ich bin eher kein Freund von gebraucht , aber das Angebot klingt ja ganz gut oder?
Wobei ich lieber etwas mehr ausgeben würde und dann die V3 kaufen?

@ Baktus warum sind die V3 denn an der Bremse schlechter?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wahl der Pedalerie - Fanatec 28 Mär 2018 14:44 #330631

  • BlackHawk
  • BlackHawks Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Simulant
  • Beiträge: 424
HolyBimBam schrieb:
Wie stark ist denn der Wiederstand der V3 im vergleich zu einem einfachen Pedalset?
Habe es leider nicht mehr so ganz in Erinnerung [...] Von einem Bekannten könnte ich das CSL Elite Wheel+Elite Pedale+Loadcell für 360 wenig gebraucht bekommen.

Das Gaspedal kommt mit 2 Federn und ist recht weich.
Habe aktuell die härtere der beiden Verbaut und empfinde es immer noch als weich. Bei längeren Ausfahrten spürt man es dann aber im Unterschenkel das man doch was tritt ^^ :lol:
Die Bremse mit der Loadcell ist der Knaller. Du kannst dir einstellen wann du den Maximalen Pedaldruck erreichen möchtest! Mit dem V3 Brake Performance Kit habe ich den Pedalweg nahezu auf 0 Reduziert und arbeite nur noch über Druck. Vondaher ist der Wiederstand knüppel hart, aber ich kann entscheiden wie stark ich reintreten möchte. ;)
Die Kuplung ist beim V3 witzig weil leicht hart leich vom Pedalwegswiederstand. :woohoo:
Letzte Änderung: 28 Mär 2018 14:45 von BlackHawk.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wahl der Pedalerie - Fanatec 28 Mär 2018 19:20 #330636

  • T1sch
  • T1schs Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 311
Achte bei Fanatec undbedingt darauf, dass die Teile noch Garantie haben und du die Originalrechnung bekommst. Die Wahrscheinlichkeit, dass du deine Fanatec Komponenten mal einschicken musst, liegt quasi bei 1. So ziemlich jeder von dem ich weiß, dass er Fanatecprodukte nutzt, hat diese Einschicken müssen. Bei mir selbst hat es einen Monat gedauert, bis mein Rim! (nicht die Base) defekt war und ich es zurückschicken durfte. Dafür ist der Support ziemlich gut und auch oftmals nach der Garantie noch Kulant, aber sowas kann sich auch schonmal ändern.

Ich selbst habe das Elitewheel mit dem P1 Lenkrad. Der qualitative Abstand zum T300 und T500 ist schon recht hoch. Mit Logitech braucht man es erst garnicht vergleichen, die Zahnradtechnologie ist einfach nicht mehr Zeitgemäß. Beim Elitewheel ist das Feingefühl des FFB schon echt gut, einzig kleine Stöße um die Mittellage sind nicht so gut. Ob eine V2.5 das besser kann, weiß ich nicht, glaube aber, die hat nur mehr Drehmoment. Wobei mir persönlich das Drehmoment der Elitebase in Kombination mit dem P1 Rim reicht. Assetto fahre ich mit etwa 70% FFB.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wahl der Pedalerie - Fanatec 28 Mär 2018 21:11 #330639

Hab seit letzte woche Fanatec setup gekauft ( csw2.5 , clubsport v3, BMW gt2 rim und formula wheel )

Das formula wheel war VIEL zu schwer zu kuplen :blink: . Ein kratz im innen vom quickrelease und beschadigte achse auf die base. Also, warscheinlich nur ein problem ins metall, aber es ist neu und ich erwarte qualitat fur das geld.
Jetzt RMA angefragt und dan geht zu Fanatec un dan hoffentlich bekomme ich beide neu.

Die pedalen gefallen mir. Hatte vorher T3pa pro pedalen mit brakemod. (gummi konus )
Die V3 damperkit hab ich auch dazu gekauft, aber schon wieder abgenommen weil das kein verbesserung ist fur mich. Die brake performance kit hab ich noch nicht probiert.
Bremsgefuhl ist soo viel besser. Weiss exakt wenn die bremsen blokkieren.
Letzte Änderung: 28 Mär 2018 21:18 von Egotripper74.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wahl der Pedalerie - Fanatec 31 Mär 2018 12:37 #330691

Moin,

kann mir jemand mal die Abmaße der CSL Elite Pedale geben, bei Fanatec selbst finde ich nur die Abmaße der Verpackung... :dry:

- danke
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wahl der Pedalerie - Fanatec 31 Mär 2018 12:52 #330693

  • BlackHawk
  • BlackHawks Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Simulant
  • Beiträge: 424
Schau mal bei den Pedalen in den Downloads da findest du das Drilling Template

Breite 388 * Tiefe 368

www.fanatec.com/download/CSL-EP-DrillingTemplate.pdf
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wahl der Pedalerie - Fanatec 31 Mär 2018 19:42 #330701

  • Baktus
  • Baktuss Avatar
  • OFFLINE
  • Bambini
  • Assetto Corsa
  • Beiträge: 6
Erst mal...
... ein fettes Dankeschön an Euch alle!

Meine Wahl wurde soeben getroffen.
  • CSL Elite Lenkrad Advanced Pack
HolyBimBam schrieb:
@ Baktus warum sind die V3 denn an der Bremse schlechter?
Ist nie behauptet worden. Muss wohl ein Missverständnis gewesen sein.

Generell wird in der Clubsport-Pedaleinheit eine Loadcell am Bremspedal verbaut.
Die CSL-Elite-Pedaleinheit kann optional mit einer Loadcell-Bremse geliefert werden.
Kennzeichnung: CSL Elite Pedale oder CSL Elite Pedale LC

Der drucksensitive Sensor (LC) ist für bis zu 90kg ausgelegt.
≙ ~ dem Körpergewicht eines ausgewachsenen Mannes bei ~1,90m Körpergröße... so π(Pi) x Daumen
Jetzt nur noch einbeinig stehen können... dann ist man auch fähig den Sensor maximal zu belasten!

Max. Belastung ist jedoch nicht zwingend erforderlich, um seinen Wagen max. zu bremsen.
Und u.U. auf Dauer nicht gut für´s Material. Ich beziehe das primär auf den Sensor.
Die Loadcell ist generell einstellbar.

Bei 16Bit Auflösung sehr detailliert, auch nach Reduktion des Wikbereiches.
16Bit können theoretisch mehr als 65.000 unterschiedliche Werte ausspucken. (32.000 positive/negative)
Sollten weitere Fragen bezüglich der Umwandlung von Druck in digitale Signale bestehen, kann ich Euch gerne eine erläuternde Skizze anfertigen. Zudem hat die Bit-Auflösung ihre Eigenart.
(geringe Werte sind grob, hohe Werte detailliert aufgelöst)
Will jetzt aber nicht den Klugscheißer raushängen lassen, kann sowas selbst nicht leiden.


viele Grüße und bis bald
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wahl der Pedalerie - Fanatec 31 Mär 2018 20:06 #330703

  • Baktus
  • Baktuss Avatar
  • OFFLINE
  • Bambini
  • Assetto Corsa
  • Beiträge: 6
Egotripper74 schrieb:
Wenn geld kein problem ist; Loadcell. Mehr gefuhl. :)

:lol: ..wenn Geld kein Problem wäre, würde ich völlig ausflippen und mir folgendes "just4fun" zusammentragen. :S aber wer soll das bezahlen...
Letzte Änderung: 31 Mär 2018 20:08 von Baktus.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wahl der Pedalerie - Fanatec 01 Apr 2018 12:21 #330719

Baktus schrieb:
Erst mal...
... ein fettes Dankeschön an Euch alle!

Meine Wahl wurde soeben getroffen.
  • CSL Elite Lenkrad Advanced Pack
HolyBimBam schrieb:
@ Baktus warum sind die V3 denn an der Bremse schlechter?
Ist nie behauptet worden. Muss wohl ein Missverständnis gewesen sein.

Diese Info kam von mir da die CSL Elite Lodcell Bremse mit 16 Bit arbeitet und die V3 mit "nur" 12 Bit.

Zudem sind die CSL Pedale variabler problemlos einzustellen was den Abstand zwischen den Pedalen betrifft.


Meine Pedale arbeiten auch mit 16 Bit.

Calculating the brake pedal force during calibration

Calibration wise, there are some tolerances on the load cell sensitivity and the amplification, so this isn’t down to 1kg accuracy. However, a good rule of thumb to calculate the pedal force is as follows:

On a V1 12bit board, every kilo is about 25 RAW calibration steps. This means that the white rubbers can be safely calibrated up to about 80×25 = 2000 RAW value, and the green rubbers to 135*25 = 3375 RAW value.
On a V2 16bit board, every kilo is about 400 RAW calibration steps. This means that the white rubbers can be safely calibrated up to about 80×400 = 32000 RAW value, and the green rubbers to 135*400 = 54000 RAW value.


Habe so gut wie keinen Pedalweg und alle Elastomere bis auf ein hartes verbannt.
Die Feder mit dem Anschlag simuliert das Anlegen der Bremsbeläge an die Bremscheiben.

Zum Einstellen verwende ich DIView und das calibration tool.

heusinkveld.com/sim-pedals-calibration/?v=3a52f3c22ed6

Frohe Ostern
Susi
Anhang:
iRacing R3E PCC2 AC RBR DR GTR2 GTL P&G RF AMS WRX-STI Cupra 5F ST
Letzte Änderung: 01 Apr 2018 12:35 von Susi Stoddart.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wahl der Pedalerie - Fanatec 13 Apr 2018 12:32 #330954

Ich konnte extrem günstig das CSL Wheel+CSL Pedale+Loadcell ergattern :-)
Pakete sind soeben eingetroffen :-P
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.162 Sekunden
Zum Seitenanfang