Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: PC versus Spielekonsole (Xbox)

PC versus Spielekonsole (Xbox) 06 Jun 2022 12:18 #346447

  • Oli1160
  • Oli1160s Avatar
  • OFFLINE
  • Forum-Tester
  • Beiträge: 4
Moin zusammen aus dem Norden!

Ich habe mich hier neu angemeldet und hoffe auf Unterstützung bzgl. meiner Hardware-Wahl. Ich war früher begeisterter PC Gamer. Das ist rund 30 Jahre her. Nun habe ich zu Weihnachten eine Switch gekauft, weil ich meiner Tochter das Computerspielen näher bringen wollte. Bei mir hat es mehr gezündet als bei ihr. Da die Switch schwach auf der Brust ist, habe ich noch eine Xbox Series X dazu gekauft, weil mich das Gaming in 4k reizte. Darüber bin ich auf F1, DirtRally 2.0 und andere Fahrsimulationen aufmerksam geworden. Inzwischen habe ich auch ein Lenkrad (Fanatec CSL-DD) und dies auf einem NLR Wheelstand 2.0 montiert.

Ich merke, dass mir das vor den Fernseher im Wohnzimmer rollen des Wheelstand auch für das gelegentiche Racing zu müßig ist. Es soll etwas anderes her. Bevor ich nun auf die Suche nach einem möglichst kompakten Rig gehe und nach einer Ecke in einem Zimmer, in dem ich das unterbringen kann, mag ich mir eine Grundsatzfrage stellen: Bei der Xbox bleiben oder lieber zum PC wechseln?

Bei meinen Recherchen über PC Komponenten und Monitore fällt mir auf, dass die $k bzw UHD Auflösung nicht besonders verbreitet ist. Eine mittelmäßige PC-Grafikkarte kostet so viel wie die Xbox, die 4k hinlegt. Der Gaming PC kostet locker seine 1500 EUR. Was bekomme ich am PC mehr? Was übersehe ich? Und wann würdet ihr für das Simracen eher zu einem PC statt einer Xbox raten?

Was mir aufgefallen ist:
- Ultraweit oder Supwerweit Monitore gehen nur mit PC
- VR geht ebenfalls nur halbwegs gescheit mit PC und mit der Xbox gar nicht
- Die Lenkradeinstellungen mit der Xbox gingen bei einigen Spielen gut (F1, DirtRally 2.0), bei Assetto Corsa Competizione verzweifle ich. Insofern gehe ich davon aus, dass der PC mehr Flexibilität in den Einstellungen zulässt.

Für Erfahrungen und Anregungen danke ich euch.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

PC versus Spielekonsole (Xbox) 06 Jun 2022 20:50 #346448

PC.

Einziger Vorteil Konsole: Exklusivtitel, günstig und gut zum Spaß haben, sicherlich mit Abstrichen auch bei Sims für ne Feierabendrunde.

Alles andere gibt es nur am PC: VR, Modding, aktuellste Versionen, bessere Physik, Upgrade Möglichkeiten, bessere Online-Rennen, Liga, bessere Sim-Hardware
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

PC versus Spielekonsole (Xbox) 07 Jun 2022 00:12 #346449

  • keanos
  • keanoss Avatar
  • ONLINE
  • Administrator
  • R3E
  • Beiträge: 3129
Sofern du nicht Geld wie Heu haben solltest würde ich aktuell noch bei der Xbox bleiben und schauen ob du auch in ein paar Monaten noch Bock auf die ganze Sache hast. ACC und AC gibt es auch für Xbox, und DirtR und F1 hast du ja auch, von daher hättest du genug Material um Erfahrung zu sammeln die du auch nutzen kannst, wenn du zum PC umsteigen solltest. Du brauchst ja nicht nur PC und GraKa (die halt derzeit nur zu Wucherpreisen verkauft werden) sondern auch noch einen vernünftigen Monitor (21:9 oder höher mit 144 Hz sollte es bei Neuanschaffung fürs Simracing schon sein, sofern du kein Triplescreen anschaffen willst) oder halt einen Gamingtauglichen TV.

Daher ruhig bleiben und Markt beobachten würde ich sagen. Wenn dir Geld natürlich egal sein sollte, hau raus und steig langfristig auf jeden Fall zum PC um.
"Das sind die Reifen, Baby! Fahr mal drei Runden, dann sind die ferddich!" - RS Hartl, 09.03.2020, 20:51 Uhr

Du möchtest gerne Rennwiederholungen der Raceroom Events hier anschauen?
Dann schau doch mal hier (www.youtube.com/playlist?list=PLZy8lIlBw...dAfez3ZLO2ORMJmJ3MKI)
Letzte Änderung: 07 Jun 2022 10:14 von keanos.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

PC versus Spielekonsole (Xbox) 07 Jun 2022 10:52 #346452

  • Oli1160
  • Oli1160s Avatar
  • OFFLINE
  • Forum-Tester
  • Beiträge: 4
Danke für eure Sichtweisen. Ich mag nochmal eine Frage peräzisieren.

Um auf dem PC eine UHD Auflösung zu bekommen, müsste ich in eine Grafikkarte ab ca. 600€ investieren (korrigiert mich, wenn ich mich verguckt habe). Die Xbox liefert 4k/UHD bei 60 Hz für 500€ alles inklusive. Auch wenn Grafikarten derzeit teuer sind (auch nicht mehr so teuer wie vor einigen Monaten), unterliegt die Xbox ebenfalls dem Markt. Was also liefert ein PC-System (für 1000€ oder mehr) mehr als eine Xbox Series X in Bezug auf die Grafik (Auflösung / Bildwiederholrate)?

Oder anderes gefragt: Äußert sich das Investment in einem PC in einem grafisch höherwertigem Erlebnis verglichen mit der Xbox und wenn ja, in welchem Aspekt? Oder ist hier grafisch gar kein deutlicher Unterschied zu erwarten und der PC Vorteil liegt viel mehr im Format (21:9 / 31:9) und in anderen Aspekten?

Ich hoffe, meine Frage liest sich nicht allzu holprig und ihr versteht, was ich meine.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

PC versus Spielekonsole (Xbox) 07 Jun 2022 13:59 #346456

PC ist immer teurer, vor allem wenn die Grafik besser aussehen soll. Preis/Leistungsvergleich PC vs. Konsole wird die Konsole immer gewinnen. Beim PC ist die Grafik besser, mehr als 60Hz sind möglich und kann je nach Bedarf auch besser eingestellt werden.

Rein grafisch gibt es sicher Vergleichsvideos bei youtube. Je nach Spiel können das beim PC sein: bessere Schatten, höhere Sichtweite, mehr Details auf der Strecke etc.

Wie keanos schreibt, wenn Geld kein Problem ist und dir Grafik und vor allem die o.g. Vorteile (finde ich sogar wichtiger als Grafik) wichtig sind: PC

Wenn du mit Konsole zufrieden bist und erstmal Geld sparen willst, dann erstmal dabei bleiben. Nur wegen der Grafik ~2000€ zu investieren ist eben heftig, außer du willst VR, dann werden es aber eher 3000€
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

PC versus Spielekonsole (Xbox) 07 Jun 2022 14:07 #346457

  • keanos
  • keanoss Avatar
  • ONLINE
  • Administrator
  • R3E
  • Beiträge: 3129
Naja sagen wir mal so die Konsolen nutzen schon einige techn. Tricks um überhaupt die 4k mit 60FPS zu erreichen. So richtig vergleichbar ist also 60FPS bei 4K am PC und Konsole nicht, die Konsole wird also was Details und Bildqualität im direkten Vergleich immer verlieren, wenn man eine entsprechend starke Grafikkarte als Vergleich nimmt.

Die Frage ist natürlich, wieviel dieser Deteils nimmst du in einem GT3 im Fokus auf der Strecke dann noch wahr. Wichtig sind da eher die von mir angesprochenen 120/144 HZ/FPS die der PC halt bietet auch bei Triplescreen Setups. Dann aber natürlich nicht mehr in 4K.

Dazu kommen dann noch die Dinge die Hachiroku aufgezählt hat, Mods und VR, bessere Physik kann man nicht mehr wirklich dazu zählen. F1 und Dirt Rallye sind am PC nicht anders als an der Konsole und soweit ich weiß sind es AC und ACC auch nicht. Dazu kommt dann gerade beim SimRacing eben auch noch Triple Screen, gibt es an der Konsole gar nicht (mehr gabs mal auf der Xbox bei Forza damals, aber mit 3 Konsolen, also eine pro Screen). Sowie haufenweise Tools und Gadgets, wie Button Boxes, Displays, Motion Seats usw usw.
"Das sind die Reifen, Baby! Fahr mal drei Runden, dann sind die ferddich!" - RS Hartl, 09.03.2020, 20:51 Uhr

Du möchtest gerne Rennwiederholungen der Raceroom Events hier anschauen?
Dann schau doch mal hier (www.youtube.com/playlist?list=PLZy8lIlBw...dAfez3ZLO2ORMJmJ3MKI)
Letzte Änderung: 07 Jun 2022 14:10 von keanos.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

PC versus Spielekonsole (Xbox) 07 Jun 2022 15:57 #346458

Nicht zu vergessen: PC kaufen und bei Rennsimulanten mitfahren ;)

Zum Thema Physik, bei AC bin ich mir nicht sicher, aber ACC läuft noch mit 1.7 Physik und niedriger Frequenz (Physik und FFB) auf der Konsole. 1.8er Update kommt da erst im Herbst, da der Port immer von einem anderen Studio gemacht wird. Mal schauen ob die Power der Konsolen ausreicht, um im Update auch die höhere Frequenz bei der Berechnung zu ermöglichen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

PC versus Spielekonsole (Xbox) 07 Jun 2022 17:45 #346460

  • keanos
  • keanoss Avatar
  • ONLINE
  • Administrator
  • R3E
  • Beiträge: 3129
CPU mäßig würde ich mir da keine sorgen machen. Das wird 100% ausreichen. sonst würde es bei ner ganzen Reihe vonLeuten auch die ganze Zeit am Anschlag laufen.
"Das sind die Reifen, Baby! Fahr mal drei Runden, dann sind die ferddich!" - RS Hartl, 09.03.2020, 20:51 Uhr

Du möchtest gerne Rennwiederholungen der Raceroom Events hier anschauen?
Dann schau doch mal hier (www.youtube.com/playlist?list=PLZy8lIlBw...dAfez3ZLO2ORMJmJ3MKI)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

PC versus Spielekonsole (Xbox) 08 Jun 2022 18:01 #346465

  • Oli1160
  • Oli1160s Avatar
  • OFFLINE
  • Forum-Tester
  • Beiträge: 4
Vielen lieben Dank für euren Input. Das hilft ganz dolle weiter. :silly:
Ich bleibe zunächst bei der Konsole und dann schaue ich mal weiter. Meine Tendenz fühlt sich zum PC an aber das eilt ja nicht. Viel dringender sehe ich, dass ich dann erstmal eine Rig-Lösung haben mag, um von dem Gefühl der temporären Lösung wegzukommen.

Ich merke, dass ich von der einen Frage zu der nächsten komme. Darf ich die hier stellen oder passt das nicht?

1. Wie kann ich denn ein Rennen bei euch mitfahren? Ich meine, dass braucht niemand von euch letzter nsein. Das übernehme dann ich :unsure:

2. Gibt es eine bestimmte Seite wo man Simracing Hardware gebraucht finden kann? Bei ebay Kleinanzeigen finde ich nicht besonders viel....
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

PC versus Spielekonsole (Xbox) 08 Jun 2022 18:56 #346468

  • keanos
  • keanoss Avatar
  • ONLINE
  • Administrator
  • R3E
  • Beiträge: 3129
1. Da kommt dann PC ins Spiel, da die Sims die es sowohl auf dem PC als auch auf der Konsole gibt, bisher kein Crossplaying unterstützen.

2. Oh da gibt es ganz viele verschiedene, um mal einige zu nennen:
gtomega.store/
fanatec.com/eu-de
www.simxperience.com/shop
ascher-racing.com/int/
trakracer.com/collections/simulators/pro...ing-simulator?ref=92
simucube.com/store/
www.raceroomstore.com/shop_de/list_page?cat=61

und noch viele andere
"Das sind die Reifen, Baby! Fahr mal drei Runden, dann sind die ferddich!" - RS Hartl, 09.03.2020, 20:51 Uhr

Du möchtest gerne Rennwiederholungen der Raceroom Events hier anschauen?
Dann schau doch mal hier (www.youtube.com/playlist?list=PLZy8lIlBw...dAfez3ZLO2ORMJmJ3MKI)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

PC versus Spielekonsole (Xbox) 09 Jun 2022 00:36 #346471

Für gebrauchte Sachen fällt mir ein Forum ein: forum.virtualracing.org/forums/marktplatz.111/

In Foren ist meist immer mehr zu finden als bei ebay, gibt sicher noch andere. Stell doch ruhig hier erstmal eine Suche ein:
www.rennsimulanten.de/forum/gesucht-gefunden
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

PC versus Spielekonsole (Xbox) 09 Jun 2022 17:18 #346483

  • Tailor
  • Tailors Avatar
  • OFFLINE
  • Erfahren
  • Beiträge: 98
Was möchtest du denn anlegen?
Habe hier eine CSL Elite PS4 base mit zugehörigem P1 wheel und CSL Elite Pedale mit Loadcell -> die Sachen nutze ich momentan noch. Ich steige um auf DD und daher könnte das weg
be quiet! STRAIGHT POWER 11 750W 80PLUS Platinum, Ryzen 9 5900x, ASUS TUF-RTX3080-O10G-V2-GAMING, 32 Gb Ram, 2x 256 GB Samsung 850 Pro, 1 Tb Crucial MX500, Fanatec CSL Elite P1 + McLaren GT3 V2 mit LC, Next Level Racing GT Track, Samsung C49RG94SSU, DelanClip Gamer
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

PC versus Spielekonsole (Xbox) 09 Jun 2022 18:24 #346484

  • Oli1160
  • Oli1160s Avatar
  • OFFLINE
  • Forum-Tester
  • Beiträge: 4
Danke für die Infos.

- Momentan suche ich ein Rig.
- Ggf. einen Fanatec Quick release adapter. An meinem Lenkrad ist einer aus Kunststoff und den mag ich nicht so sehr.
- Ein Fanatec Formula Lenkrad, also zB das Clubsport Formula 2.5x oder das McLaren GT3
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.052 Sekunden
Zum Seitenanfang