Was brauche ich um mitzuspielen?

1. einen PC
2. Assetto Corsa
3. Beachte die Regel auf den Rennsimulanten-Servern:
Fährst du dem Vordermann auf, warte und lass ihn wieder vorbei!

Alle weiteren Regeln findest du unter Regeln

4. Um alle Rennsimulanten-Server nutzen zu können sind die zusatzinhalte von Kunos als DLC teilweise nötig:

 

Dreampack 1
Dreampack 2
Dreampack 3
- Japanese Pack
- RedPack
- Triple3 Pack
- Porsche Pack Season Pass

5. Die Rennsimulanten unterstützen das Minoratin System, ein Levelsystem welches Fahrer in Stufen einteilt.
Als Neuer Fahrer kannst du nur N-Server betreten. Jeder Kontakt mit anderen Fahrern wird registriert und mit deinen gefahrenen Kilometern verglichen.

 

Diese teilt sich in 6 Stufen auf:

 

N - Neu A - exemplarisch sauberer Fahrer B - sauberer Fahrer
C - Anfänger D - nicht sauber W - Wrecker

 

Alle neuen Fahrer starten bei Stufe N. Nach ca. 40 Kilometern auf unseren Servern wird man einer Stufe zugeordnet.
Es kann von N direkt zu A-B gehen, aber auch zu C, D oder W. Diese Stufe ist dann aber nicht unveränderlich! Minorating Erfasst alle Kontakte mit anderen Fahrzeugen: Auch nach der Zieldurchfahrt in der Auslaufrunde!
Es hängt von jedem selbst ab, ob das Rating steigt, fällt oder gleich bleibt.
Da alle Minorating Server zentral erfasst werden wirkt sich die 'erfahrene' Einstufung auch auf andere AC Communities aus, die das Minorating System nutzen. Wer sich bereits 'anderswo' das 'W' für Wrecker verdient hat wird auch auf unseren Servern nicht mitfahren dürfen. Umgekeht erwirbt man durch das fahren auf unseren Servern auch eine Reputation für andere Communities, ob gut oder schlecht hängt von jedem selbst ab.

Wozu das Ganze? 
Sauberes Fahren soll gefördert und Unfälle vermieden werden. Vor allem die Kurve 1 wird wesentlich vorsichtiger befahren. Wir versprechen uns davon einen ordentlicheren Rennbetrieb!

Welche Level können auf den Servern der Rennsimulanten fahren?
Es gibt aktuell Server mit den Leveln A B C & N. Welcher Server welches Rating zu lässt erkennst du am Servernamen.

Auf welchem Level bin ich?
Wenn du auf dem Server joinst wird dir im Chatfenster dein Rating angezeigt.
Wenn du später nochmal nachsehen möchtest tippe einfach /mr im Chatfenster ein und dein Rating wird dir angezeigt.

Ich bin auf Level C und fahre und fahre aber nichts passiert?!
Alleine Fahren bringt dich nicht zum nächsten Level. Nur sauber gegeneinander und vorallem Miteinander kannst du das AB Rating erreichen.
Der notwendige Abstand für die "Attack-Range" beträgt mindestens 20m.
Ohne Kontakt anderen zu Folgen / vor anderen Fahren / neben anderen um die Kurven zu kommen, ist die große Kunst beim Simracing.
Denk daran du bist nicht alleine auf der Strecke! Alleine kannst du besser OFFLINE üben!
Die ausführlichen Regeln kannst du hier nachlesen: Regeln

Ich bin auf Level D oder W - was nun?
Es wird immer einen Rennsimulanten-Server geben auf dem man seine Stufe D verbessern kann. Fahre umsichtiger und vor allem sauberer um alle Server nutzen zu können!
Für Fahrer der Stufe W empfehlen wir den Wechsel von einer Rennsimulation zu Super Mario Kart. Sollte dies nicht dein Wunsch sein sprich uns an! ;-)

Zusatz Tools:
Neben den ServerTools "Rundenzähler" und der "automatischen Renn-Auswertung" bietet Assetto Corsa die möglichkeit der "Apps".
Die wichtigesten bieten wir dir im "Downloadbereich"  an. Besonderen Focus möchten wir auf die App "HeliCorsa" legen. Diese Radar App hilft gerade neulingen bei der Rundumsicht deutlich.

TeamSpeak:
Nur keine Angst!
Bisher ist im Teamspeak keiner gebissen worden! Bei Fragen oder Problemen kann man aber hier alles direkt klären.
Nachdem Anmelden auf der Seiter kann im TeamSpeak-Menü der Raum direkt angeklickt werden.
Kein Microphone da oder kein Spaß am TS? Dann ab ins Forum!

So weit so gut!
Du hast Wünsche, Verbesserungen & Änderungen? - Sprich uns an oder lass was im Forum da!

deine Rennsimulanten

Übersicht über den Inhalt der Zusatzinhalte (DLC)

 

Dreampack 1

- die Legendäre Nurburgring-Nordschleife in 3 Varianten
Nordschleife, Tourist, Endurance. 
- Alfa Romeo 4C, GTA und 155 Ti V6 ‘93
- BMW M235i
- GM Corvette C7r GTE
- McLaren P1
- McLaren F1 GTR
- Mercedes-Benz 190E EVO II
- Mercedes-Benz C9
- Nissan GT-R NISMO 2014 GTR

Dreampack 2

- Barcelona GP und Barcelona MotoGP.
- AUDI R8 Ultra 2014
- BMW M4 Coupé 
- BMW M4 Coupé Akrapovic Edition 
- FORD GT40 MKI
- LAMBORGHINI COUNTACH 5000 Quattro Valvole
- LAMBORGHINI HURACAN GT3
- RUF RT12 R
- Scuderia Glickenhaus SCG003

 

Dreampack 3

- Brands Hatch GP und Brands Hatch Indy.
- Abarth 500 Assetto Corse
- Ford Escort RS 1600
- Lotus 25 
- Lotus 72
- LAMBORGHINI Gallardo SuperLeggera
- LAMBORGHINI HURACAN SuperTrofeo
- McLaren 650 GT3
- Mercedes-Benz AMG GT3

Japanese Pack

- Mazda MX-5 2015
- Mazda MX-5 CUP
- Mazda RX-7 Spirit R
- Mazda RX-7 Spirit R tuned version
- Toyota Supra MK IV
- Toyota Supra MK IV time attack
- Toyota Supra MK IV Drift
- Toyota AE86 Trueno
- Toyota AE86 Trueno tuned
- Toyota AE86 Trueno Drift
- Nissan 370Z NISMO
- Nissan GT-R R34 Skyline V-Spec

RedPack

- Spielberg REDBULL Ring
- Ferrari SF-15T
- Ferrari F138
- Ferrari 488 GT3
- Maserati 250F 6C
- Maserati 250F T2 12C
- Maserati GranTurismo MC GT4
- Lamborghini Aventador SuperVeloce

Triple3 Pack

- Ferrari FXX K
- Ferrari 488 GTB
- Praga R1

Posche Pack 1

- Porsche 911 Carrera S
- Porsche 918 Spyder
- Porsche 911 Carrera RSR 3.0
- Porsche 718 Cayman S
- Porsche 917/30 Spyder
- Porsche 935/78 'Moby Dick'
- Porsche Cayman GT4 Clubsport

Posche Pack 2

- Porsche 911 GT3 RS 
- Porsche 718 Spyder RS
- Porsche Cayman GT4
- Porsche 718 Boxster S Manual Transmission
- Porsche 718 Boxster S PDK
- Porsche 919 Hybrid 2015
- Porsche 911 GT1
- Porsche 962c long tail
- Porsche 962c short tail

Posche Pack 3

- Porsche 911 RSR 2017
- Porsche 911 GT3 Cup 2017
- Porsche 911 GT3 R 2016
- Porsche 919 Hybrid 2016
- Porsche 908 LH
- Porsche 917 K
- Porsche 911 R
- Porsche 911 Turbo S

     

 

 

Zum Seitenanfang