Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: 19.11.2020 - Career 4 - Porsche 911 GT3 Cup @ Barcelona GP

19.11.2020 - Career 4 - Porsche 911 GT3 Cup @ Barcelona GP 15 Nov 2020 19:58 #342469

  • Pajugo
  • Pajugos Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Assetto Corsa
  • Beiträge: 226
“Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you.“ - Jeremy Clarkson
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

19.11.2020 - Career 4 - Porsche 911 GT3 Cup @ Barcelona GP 15 Nov 2020 20:02 #342470

  • Pajugo
  • Pajugos Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Assetto Corsa
  • Beiträge: 226
An diesem Donnerstag geht es in die 4. Runde der Meisterschaft "RACE DRIVER CAREER".

Das Event findet diesmal mit dem Porsche 911 GT3 Cup in Barcelona statt.

Meisterschaftswertung - Punktevergabe:
Für das Rennen:
Der letzte Fahrer, der ins Ziel kommt (max. 2 Runden Rückstand) bekommt 1 Punkt, jede weitere bessere Position jeweils 1 Punkt mehr. Der Sieger bekommt also beim jeweiligen Event die Punkte entsprechend der Anzahl der Fahrer, die das Ziel erreicht haben.
Für das Training (Server 9) - jeweils ab Montag bis Donnerstag vor dem Event:
Der Fahrer, der die meisten Runden (von Montag bis Donnerstag) gefahren hat, bekommt 5 Punkte, der mit der zweithöchsten Zahl 4 Punkte, usw. (bei Rundengleichstand zählt die bessere Rundenzeit).
Hiermit wird also auch der Trainingseifer und nicht nur die beste Rennplatzierung belohnt !

Die Punktetabelle wird nach jedem Rennevent entsprechend aktualisiert, bis am Ende der beste Rennfahrer feststeht.

Passwort: (für die gesamte Serie gleich)
Das Passwort für das Training (server 9) ist: effort
Das Passwort für das Rennevent (Server 1) ist: career

Anmeldung:
Es ist keine Voranmeldung notwendig. Am Rennevent kann jeder mit Passwort teilnehmen.

Rennstrecke:
Die Strecken werden erst am Montag vor dem jeweiligen Termin bekanntgegeben.

Startzeiten und Dauer:
Der Trainingsserver (Rennsimulanten-Server 9) startet am Montag vor dem jeweiligen Event und läuft bis Donnerstag um ca. 19:45.
Alle Events werden am jeweiligen Event-Donnerstag auf Server 1 ausgetragen.
Der Server 1 wird um pünktlich 20 Uhr gestartet.
Das Event besteht aus 60 Min. Qualifying und anschließenden 60 Min. Rennen.

Teilnehmerzahl
Die max. Anzahl an Plätzen für den Server 1 liegt für die Events bei 24 !
Es gilt "wer kommt zuerst, der mahlt zuerst", also gleich um 20:00 Uhr auf den Server joinen !
Sollte der Server voll werden wird der Server 2 auch geschaltet. Für das Event auf Server 2 werden aber keine Punkte vergeben. Server 2 läuft ohne Passwort.

Eventtermine
Wir versuchen die Renntermine soweit wie möglich nach Plan durchzuführen, eine Änderung kann aber durchaus im Verlaufe aufkommen, diese wird auch frühzeitig angekündigt.
“Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you.“ - Jeremy Clarkson
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

19.11.2020 - Career 4 - Porsche 911 GT3 Cup @ Barcelona GP 19 Nov 2020 23:05 #342505

  • Pajugo
  • Pajugos Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Assetto Corsa
  • Beiträge: 226
Hier der neue Stand in der Meisterschaft nach dem heutigen Rennen:



Auswertung des heutigen Rennens
Glückwunsch an die Sieger !!!
“Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you.“ - Jeremy Clarkson
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

19.11.2020 - Career 4 - Porsche 911 GT3 Cup @ Barcelona GP 21 Nov 2020 10:37 #342523

  • Haggard
  • Haggards Avatar
  • OFFLINE
  • Stammgast
  • Beiträge: 286
Das war wieder ein klasse Rennen am Donnerstag. Schön, dass der Server, trotz der wirklich schwierigen Kombi, so voll war! :woohoo:

Nach dem Rennen kam kurz das Thema Reifendruck auf. Meines Erachtens nach der mit Abstand wichtigste Teil vom Setup in AC - und zum Glück auch der einfachste. Gibt da eine App, die jeder installiert haben sollte: www.racedepartment.com/downloads/protyres.14030/
Damit wird jederzeit beim Fahren die Abweichung zum idealen Reifendruck angezeigt. Positive Zahl neben dem Reifen -> Druck zu hoch, negative Zahl -> Druck zu niedrig.

Grundsätzliche Frage: Besteht Interesse an Setups? Viel Zeit verbringe ich nicht mit dem Setupbau (außer vielleicht dann für das letzte Rennen... :whistle: ), könnte aber in den Tagen vor den kommenden Events ein stabiles Grundsetup hochladen. Bewirkt sicher keine Wunder, ist aber für den ein oder anderen als Vergleich vielleicht ganz hilfreich? Ihr könnt euch gerne hier im Thread oder per PM bei mir melden, helfe gerne, soweit ich kann :)

Beste Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

19.11.2020 - Career 4 - Porsche 911 GT3 Cup @ Barcelona GP 21 Nov 2020 12:25 #342524

  • amrod
  • amrods Avatar
  • OFFLINE
  • Jungspund
  • Beiträge: 33
Hallo, wirklich eine interessante Auto/Strecken-Kombi und ein gutes Rennen, genau wie die ganze Serie bisher. An der Stelle Dank für die Idee und Orga, macht wirklich Laune.

Ich wäre an Setups interessiert und finde es ist ein super Angebot von Dir und passt thematisch auch wirklich gut zu dem Ansatz der Rennserie, also der Entwicklung zu einem besseren Rennfahrer. Danke auch für den Tip zur Reifen-App, die werd ich mir auf jeden Fall anschauen. Evtl. könntest Du da ja auch so ein wenig beschreiben, warum Du bestimmte Anpassungen vornimmst bzw. was die bewirken, so im Groben. Das könnte so setup-Muffel wir mir vielleicht helfen, sich dem Thema ein wenig anzunähern.

Ich schaue immer ein wenig nach Setups, was sich da so finden lässt und manches Mal hilft das dann auch, für das Rennen war das weniger erfolgreich und ich habe hauptsächlich mit dem Stabi rumprobiert, da die Strecke ja so sehr uneben ist, bin dann mit vorn 5 und hinten 1 gefahren. Das die Reifen ein Thema sind, war an den unterschiedlichen Temps und Drücken zu sehen, aber da habe ich keinen wirklichen Ansatz gefunden und hab nur vorn rechts 1psi mehr drauf gemacht. Die letzten 15min. hieß es dann, mal wieder, Reifen managen bzw. irgendwie ins Ziel schleppen.

Dazu vielleicht noch eine Sache die ich nach den ersten Runden geändert habe, nachdem mir da wirklich übel geworden ist mit dem Geschaukel. Die meisten werden das schon entsprechend angepasst haben, für mich ging es bisher aber immer ohne. Habe den Parameter "IS_WORLD_ALIGNED=1" von 0 auf 1 gestellt und damit schaukelt dann die Karre und nicht mehr der Kopf. (1 sollte nach meinem Verständnis =100% sein und kann mit entsprechenden 0.x auch weniger drastisch angepasst werden) -> zu finden in der "camera_onboard.ini" unter ../benutzer/Dokumente/Assetto Corsa/cfg
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

19.11.2020 - Career 4 - Porsche 911 GT3 Cup @ Barcelona GP 21 Nov 2020 16:15 #342526

  • Haggard
  • Haggards Avatar
  • OFFLINE
  • Stammgast
  • Beiträge: 286
Dann schauen wir mal ;)

Die letzten Rennen hab ich nicht viel geübt ( ~ 15 Runden), da war entsprechend wenig Arbeit am Setup dabei. Für die beiden LMP-Rennen werde ich vielleicht mal wieder einen Setupguide ausgraben und dann bestimmt auch ein paar Sätze dazu schreiben.

Grundsätzlich versuch ich mit dem Setup aber immer nur ein halbwegs konstant fahrbares Auto zu bekommen, die Zeit findet man dann durch's Üben. Oft ändere ich dafür nur Reifendruck, Sturz, Spur und Bremsbalance. Mehr Änderungen bringen auch immer das Risiko, dass man das Auto in die falsche Richtung entwickelt und stundenlang die kleinsten Änderungen testen, ist auch etwas langweilig. ;) Also bitte keine Zauberei erwarten, ich versuche euch dann einfach nur eine solide Basis für's Rennen hinzustellen.

Das mit dem Geschaukel hat mich am Donnerstag auch gestört, im Rennen war mir ziemlich schnell schwindelig. Den Parameter in der .ini schau ich mir auf jeden Fall mal an, danke dafür!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.105 Sekunden
Zum Seitenanfang