Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Event

THEMA: Langstrecken-Team Rennsimulanten

Langstrecken-Team Rennsimulanten 26 Dez 2016 12:23 #320466

  • Dobbie
  • Dobbies Avatar
  • OFFLINE
  • Profi Simulant
  • Herrenfahrer im Langstrecken-Team Rennsimulanten
  • Beiträge: 1596
Hey Chaps,

auch im kommenden Jahr werde ich wieder versuchen, ein Team für die Langstrecke bei P1 an den Start zu bringen. In diesem Jahr blicken wir zurück auf jeweils 12h Barthurst, Spa und Road America sowie die standesgemäßen 24h an der Nordschleife, wo wir jeweils das stärkste Team gestellt und am Ende sogar mit einem Auto den inoffiziellen Meisterschaftstitel errungen haben.

Nun geht es bei P1 in die Vorbereitungen für das kommende Jahr und es startet mit einem Voting für die erste Strecke. Geplant ist offenbar diesmal ein 6h-Rennen und es stehen sieben Strecken zur Wahl.
Neu wird neben der Rennlänge auch sein, dass diesmal GT3 sowie die LMP-Klasse geboten wird, der genaue Kontent wurde hier noch nicht genannt.

Wer sich informieren oder an der Abstimmung teilnehmen möchte kann dies hier tun.
Grüße vom Dobbie

Alle Termine im
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Langstrecken-Team Rennsimulanten 08 Jan 2017 12:29 #320694

  • Dobbie
  • Dobbies Avatar
  • OFFLINE
  • Profi Simulant
  • Herrenfahrer im Langstrecken-Team Rennsimulanten
  • Beiträge: 1596
Hallo zusammen,

die Abstimmung ist beendet. Das Ergebnis lautet, dass am 25.03. ein 6h Teamevent auf Interlagos gefahren wird, und zwar mit den bekannten Apex-GT3 (hoffentlich dann endlich mit den Audi R8, den BMW M6 sowie dem Bentley), sowie einem Lola B12-60 LMP.

Derzeit ist der Lola nicht auf unseren Servern zu finden und wir müssen mal beratschlagen, ob wir viele verschiedene Mods gleicher Art anbieten wollen (bei uns sind ja generell die Endu-Racers vertreten). Ich persönliche halte es nicht für sehr sinnvoll, jeden Mod inflationär auf die Server zu packen, sondern eher eine Auswahl zu treffen, welcher Mod einer gleichen Art eine Daseinsberechtigung für uns hat; der Übersichtlichkeit halber.

Der Content ist jedoch über den GetMod des P1-Servers zu erhalten und kann anschließend dort on- oder alleine offline getestet werden.

Derzeitige vorbehaltliche Meldungen:

Jeal
MeisterYoda
Bugfixer
Dobbie

Tbc...
Grüße vom Dobbie

Alle Termine im
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Langstrecken-Team Rennsimulanten 25 Jan 2017 16:32 #321075

  • SCHNITZL
  • SCHNITZLs Avatar
  • OFFLINE
  • Kenner
  • Beiträge: 240
Hi Dobbie, Hi Endu-Simulanten!
Wie bereits im TS besprochen möchte ich in Interlagos auch dabei sein. Hab mir bereits den Tag als FREI eingetragen und somit stehe ich gerne zur Verfügung und freue mich schon jetzt auf die Herausforderung zumal ich total auf die GT3 Karren stehe :lol: !
Ich hoffe es findet sich jemand :unsure: , der mit mir in so einen Flitzer steigt, da es mein erstes Rennen bei P1 ist :blink: .
Fahrerwechsel, Boxenstops, Stinteinteilung usw. muss von meiner Seite her noch ordentlich trainiert werden, aber da hab ich von Eurer Seite her gar keine Bedenken.

Gruß
Oli
Wer bremst verliert - wer nicht bremst.... Divebomb!!!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Langstrecken-Team Rennsimulanten 27 Jan 2017 17:01 #321132

Ich hab auch vor dabei zu sein, bin auch offen was Team und Auto angeht.
Natürlich nehm ich immer gerne den Porsche :-).
Wobei der LMP auch Spass macht muss ich sagen.
Ich schätze mal es wird auf 2er Teams rauslaufen bei 6 Stunden.
Je nach Interesse und Fahrerfelddichte kann ich mir aber auch vorstellen
in einem 3er Team zu fahren.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Langstrecken-Team Rennsimulanten 18 Feb 2017 14:17 #321711

  • Dobbie
  • Dobbies Avatar
  • OFFLINE
  • Profi Simulant
  • Herrenfahrer im Langstrecken-Team Rennsimulanten
  • Beiträge: 1596
Mahlzeit,

in vier Wochen findet die Quali zu den 6h von Interlagos statt und wir möchten natürlich wieder ein zahlenmäßig (und hoffentlich auch sportlich) starkes Team an den Start bringen. Wobei es für die meisten von uns erstmal nur darum geht dabei zu sein und das Rennen mit möglichst wenigen Zwischenfällen über die Linie zu bringen.

Derzeit verbindlich gemeldete Teams sind der Yoda mit dem Schnitzl, T1sch mit Mister T und der Bugfixer wird sich mit mir ein Cockpit teilen. Neben der einen oder anderen Absage stehen noch Zusagen aus, aber ich würde mich freuen, wenn neben Mister T vielleicht noch der eine oder andere Neuling mal in ein kurzes Langstreckenrennen reinschnuppern mag, welches unter Umständen gefahren wird, das den realen Bedingungen sehr nahe kommt; Einführungsrunde, fliegender Start (dort klappt er auch ;) ), Fahrerwechsel, reales Wetter, 6h Nonstop.

Aufgrund der mittlerweile besiegelten Freundschaft mit P1-Simracing (ich hoffe unsere Langstreckenveranstaltungen haben ihren Anteil daran :whistle:!? ) ist es wohl mittlerweile legitim, dafür offiziell Werbung zu betreiben und unsere Fahrer dazu zu animieren, bei P1 ein Event zu zelebrieren, was bei uns so vermutlich in nächster Zeit so nicht zu erwarten ist. Nostra und Wishmaster haben das Knowhow und die Erfahrung und werden sicherlich wieder ein standesgemäßes Event auf die Beine stellen. Wir sollten unseren Teil dazu beitragen und die Sache mit "Fleisch" füllen...



Zum Event-Thread
Grüße vom Dobbie

Alle Termine im
Letzte Änderung: 18 Feb 2017 14:28 von Dobbie.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Langstrecken-Team Rennsimulanten 08 Jul 2017 18:43 #324821

  • Dobbie
  • Dobbies Avatar
  • OFFLINE
  • Profi Simulant
  • Herrenfahrer im Langstrecken-Team Rennsimulanten
  • Beiträge: 1596
Und weiter geht´s...



--->>>Zum Event-Thread<<<---
Grüße vom Dobbie

Alle Termine im
Letzte Änderung: 08 Jul 2017 18:44 von Dobbie.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Langstrecken-Team Rennsimulanten 02 Dez 2017 18:26 #328196

  • Dobbie
  • Dobbies Avatar
  • OFFLINE
  • Profi Simulant
  • Herrenfahrer im Langstrecken-Team Rennsimulanten
  • Beiträge: 1596
Die Saison 2017 ist für unsere Community wie im 24h-Thread dokumentiert überaus erfolgreich verlaufen und damit auch zu Ende gegangen. Nach der Saison ist jedoch auch in diesem Metier vor der Saison und auch im Jahre 2018 wird P1-Simracing der rFactor2-Weltgemeinschaft eine Plattform bieten, um sich über Community-Grenzen hinweg mit anderen Gleichgesinnten rund um den Globus zu messen und Spaß vor allem im eigenen Team zu erleben. Auch ist es eine prima Möglichkeit, seine eigenen Fähigkeiten in Sachen Ausdauer und Teamfähigkeit auszuloten.

Der Rahmen für den Kalender der Rennen kann hier eingesehen werden. Die Strecken werden jeweils nach und nach per Voting durch die Community bestimmt und hängen im nächsten Jahr auch von den Entwicklungen der Sim, speziell was DX11 angeht, ab.
Das Voting für das erste Rennen kann hier verfolgt werden, allerdings erst nach erfolgter Stimmabgabe. Das Voting läuft noch bis zum 10. Dezember.

Wer also (erneut) Interesse an einer Teilnahme hat und ordentliche und zuverlässige Teamfähigkeit besitzt, sei herzlich eingeladen, unser Team in der kommenden Saison zu verstärken ;)
Ein P1-Server steht zum Download des nötigen Content und testen bereit...
Grüße vom Dobbie

Alle Termine im
Letzte Änderung: 02 Dez 2017 18:38 von Dobbie.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Langstrecken-Team Rennsimulanten 11 Dez 2017 21:27 #328428

  • Dobbie
  • Dobbies Avatar
  • OFFLINE
  • Profi Simulant
  • Herrenfahrer im Langstrecken-Team Rennsimulanten
  • Beiträge: 1596
Hallo,

das Voting für das erste Rennen der 24h-Serie der Saison 2018 bei P1-Simracing ist seit gestern beendet und wir treffen uns mit der rF2-Welt diesmal auf der wunderschönen klassischen Naturstrecke von Road Atlanta in Braselton, Georgia. Von etwa 80 Wählern erzielte diese fast die Hälfte (42), vor Istanbul (33) und Silverstone (29).

Das Rennen findet am 20. Januar statt, die Quali eine Woche zuvor. Gefahren wird der Content wie zuletzt auf der Nordschleife, der APEX-GT3-Mod sowie die BTCC.
Wir würden uns über rege Beteiligung freuen. Auch Neulinge, die Interesse an Langstreckenrennen haben, könnten ein kurzes 6h-Rennen zum Einstieg nutzen, für spätere 12h und das 24h Ende nächsten Jahres am Nürburgring.
Für das Team Rennsimulanten.de nehme ich wie gewohnt die Meldungen bei P1 vor, daher bitte Zusagen an mich...
Grüße vom Dobbie

Alle Termine im
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Langstrecken-Team Rennsimulanten 12 Dez 2017 20:11 #328445

  • MerlinHellfire
  • MerlinHellfires Avatar
  • OFFLINE
  • Stammgast
  • Plakate ankleben verboten!
  • Beiträge: 326
Okay...die kleine Strecke hätte ich eher für ein längeres Rennen mit größeren aber weniger Teams empfohlen...
Nun denn, denke da kann man sich noch mal austoben und den Winterspeck abfahren :whistle:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Langstrecken-Team Rennsimulanten 13 Dez 2017 23:56 #328503

Dobbie schrieb:
Hallo,

das Voting für das erste Rennen der 24h-Serie der Saison 2018 bei P1-Simracing ist seit gestern beendet und wir treffen uns mit der rF2-Welt diesmal auf der wunderschönen klassischen Naturstrecke von Road Atlanta in Braselton, Georgia. Von etwa 80 Wählern erzielte diese fast die Hälfte (42), vor Istanbul (33) und Silverstone (29).

Das Rennen findet am 20. Januar statt, die Quali eine Woche zuvor. Gefahren wird der Content wie zuletzt auf der Nordschleife, der APEX-GT3-Mod sowie die BTCC.
Wir würden uns über rege Beteiligung freuen. Auch Neulinge, die Interesse an Langstreckenrennen haben, könnten ein kurzes 6h-Rennen zum Einstieg nutzen, für spätere 12h und das 24h Ende nächsten Jahres am Nürburgring.
Für das Team Rennsimulanten.de nehme ich wie gewohnt die Meldungen bei P1 vor, daher bitte Zusagen an mich...

Quali wird am Renntag sein ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Langstrecken-Team Rennsimulanten 14 Dez 2017 22:41 #328545

  • MerlinHellfire
  • MerlinHellfires Avatar
  • OFFLINE
  • Stammgast
  • Plakate ankleben verboten!
  • Beiträge: 326
Wishmaster schrieb:
Quali wird am Renntag sein ;)
Hoffe nicht so früh :pinch:
Aber schön, dass bei Euch der Weihnachtsmann die Seite wieder gebracht hat. B)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Langstrecken-Team Rennsimulanten 21 Jan 2018 21:54 #329404

  • Dobbie
  • Dobbies Avatar
  • OFFLINE
  • Profi Simulant
  • Herrenfahrer im Langstrecken-Team Rennsimulanten
  • Beiträge: 1596
Wehrte Community,

wieder liegt ein Langstrecken-Event hinter uns, Nr. 10 wenn ich noch richtig gezählt habe :lol: .
Mit insgesamt fünf Autos, 4x GT3 und einem Tourer, sind wir bei P1-Gaming.de bei den 6h von Road Atlanta angetreten und haben uns dort einem vollbesetzten Grid aus insgesamt 50 Autos, davon 37 GT und 13 Tourern, gestellt.

Hierbei konnte unser Sebbl einen hervorragenden zweiten Platz in seinem Porsche GT3 herausfahren, wurde hierbei unterstützt von MrT, der nebenher noch Einsatzzeit auf dem Tourer hatte. Der #911 lag lange Zeit in Schlagdistanz auf den führenden BMW Z4 des Simracing Poland-Teams, leider haben Kleinigkeiten aber dazu geführt, dass der Rückstand von knapp oberhalb von 10 Sekunden nicht wettgemacht werden konnten, sondern am Ende knapp eine Minute Rückstand dastand. Man muss jedoch anerkennen, dass die Polen ein cleveres und sauberes Rennen gefahren sind und der Sieg am Ende in Ordnung geht.
Ebenso P2 wurde es für unseren einzigen Tourer im Feld, der Chevi Cruze wurde von MrT und dem Nipponracer pilotiert und mussten sich nur dem Schweizer Michael Roellin geschlagen geben, der schon im Alleingang die 24h an der Nordschleife im Tourer gewinnen konnte.
Zweitbester GT wurden Mario11 und Benni"TheBoneHead" mit ihrem Z4 auf P7. Leider arbeitete die Hardware hier nicht ganz zuverlässig, sodass die zwischenzeitliche Schlagdistanz auf P3 mit der Zeit verloren ging. Weniger enttäuscht dürften unser "Schnitzl"-Oli und Helge "Merlin Hellfire" sein, die mit einem prima-solidem Rennen den Ferrari auf P13 ins Ziel brachten. P19 gingen an Tobi Elwig und den "Bengel" Robert, die allzu oft in Zwischenfälle verwickelt wurden und keinen richtigen Rennrhythmus fanden. Unter ferner liefen kam unser zweiter Porsche ins Ziel, nachdem es zu rF-technischen Problemen bei einem Fahrerwechsel kam und wir das Rennen eigentlich schon beendet hatten. Ein späterer Blick ins Livetiming zeigte, dass der Server uns noch irgendwie aktiv sah und die Offiziellen disqualifizierten uns und ent-disqualifizierten uns wieder, was uns nach vielen verlorenen Runden ein re-joinen möglich machte und wir zumindest das Rennen zu Ende fahren konnten.

Es war für uns alle die erste Erfahrung, in einem so großen Grid in einem internationalen Starterfeld zu agieren und wir haben uns wacker geschlagen und uns wie immer gut verkauft, Klagen über unsere Community dürfte es nicht geben. Dass ein so großes Grid Probleme birgt, sollte jedem Realisten vorher bewusst gewesen sein, aber für den Status des Breitensports war das Niveau nicht das erwartete Chaos, sondern es war tatsächlich möglich, Racing zu betreiben, aber man musste natürlich mehr denn je auf der Hut sein. Wir blicken auf eine weiter positive Entwicklung bei unseren P1-Freunden und werden auch im März erneut ein großes Team in das anstehende 12h-Rennen schicken, dessen Austragungsort durch ein derzeit laufende Voting bestimmt wird.

Vielen Dank an den Veranstalter, alle Teilnehmer, meine Jungs und die Zuschauer im Stream ;)
Grüße vom Dobbie

Alle Termine im
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Langstrecken-Team Rennsimulanten 22 Jan 2018 09:53 #329406

Michael Röllin wurde auf der NOS nur 2. Was es am Ende nicht weniger beeindruckend macht als Solofahrt.
Und das nächste ist wieder nur ein 6h Rennen. ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Langstrecken-Team Rennsimulanten 22 Jan 2018 11:06 #329408

  • Dobbie
  • Dobbies Avatar
  • OFFLINE
  • Profi Simulant
  • Herrenfahrer im Langstrecken-Team Rennsimulanten
  • Beiträge: 1596
:huh:

Nebensächlichkeiten :P . Wer kann sich das schon alles merken :whistle: .
Was jetzt schon 2018 alles schief gegangen ist bin ich froh, wenn ich Ende des Jahres meinen Namen noch kenne :blink: .
Grüße vom Dobbie

Alle Termine im
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Langstrecken-Team Rennsimulanten 17 Mär 2018 11:00 #330427

  • Mr.T.
  • Mr.T.s Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • rF2 - Admin
  • Beiträge: 544
Moin moin Simulanten,

heute geht es bei P1 wieder 6h lang rund, dieses mal in Road America.
Wir konnten uns noch 6 Startplätze im 50 Autos starken Feld sichern:
ram2018.jpg


Hier der Link zum Livestream, viel Spaß :)
P1 6h Road America
Letzte Änderung: 17 Mär 2018 11:01 von Mr.T..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.192 Sekunden
Zum Seitenanfang