Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Zugang Rennsimulanten in Assetto Corsa gesperrt

Zugang Rennsimulanten in Assetto Corsa gesperrt 18 Dez 2018 08:48 #335100

Danke Alpenwolf
Ich werde Dein empfohlenes Plugin probieren
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zugang Rennsimulanten in Assetto Corsa gesperrt 19 Dez 2018 12:16 #335123

how to earn credits:

what i would suggest is:

join an empty kmr server, and do some races on yr own, and finish them without accidences.
you'll get to know the track much better, and after some of this races your credit will be that high, that you can afford accideces, no matter if guilty or not.

cu guys on track
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zugang Rennsimulanten in Assetto Corsa gesperrt 19 Dez 2018 13:19 #335124

  • BlackHawk
  • BlackHawks Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Assetto Corsa
  • Beiträge: 536
Dobbie schrieb:
Aber wenn ich das richtig verstehe, gibt es ja eine Chance auf Rehabilitation durch die Admins hier. Wenn das Ergebnis ist, dass registrierte User sich melden können und die Admins ihnen eine zweite und vielleicht eine dritte Chance geben, kann man doch damit leben.

2. Chancen waren bisher noch gar nicht wirklich gefragt ^^ Aber ja ich denke auch über eine 3. Chance könnte man reden, das wird dann interessant! :lol:
Marcus31 schrieb:
... allerdings sehe ich noch vor mir das sich 2 nicht einig sind und in radion abfliegen. Ich denke noch die kommen hoffentlich nicht zurück auf die Strecke. Ich habe die nicht gesehen und plötzlich schlägt des ein. Nicht nur ärgerlich das das Rennen damit zu Ende war, auch waren meine verdienten credits wieder weg. [...]
Bin gerne bereit auch an der Feinjustierung mit zu arbeiten.

Bin für Vorschläge zur Feinjustierung offen ^^ Es ist ein striktes System! Es ist nicht einfach! Auch für erfahrene Fahrer kann mal ne Session richtig mies aus gehen. Hab vorm Rennen gedacht, ach Flügel 2 geht bestimmt auch! Ja doof wenn man dann in Pouhon (die lange schnelle links Kurve bergab) Runde 1 plötlich extremes übersteuern hat, die Karre versucht zu fangen, sich dabei um 360° dreht und der hinterman voll 90° in meine Beifahrer Tür knallt! :sick:
knapp 10k RS-Credits Schaden.
Alle Aufhängungen Rechte Fahrzeugseite gebrochen, da ging nix mehr gerade aus ... :oops:
Ich könnte jetzt sagen: "Aber der hat doch die Gelbe Flagge misachtet" ... Ja! "Der ist mir rein gefahren," - ... Ja! "ich kann nix dafür" ... Sekunde! ich glaube daran bin ich zu 100% Schuld und hab den Schaden verdient, den da hab ich ganze Arbeit geleistet! :S
2 Quali und 2 Rennen entspannt saubere Runden gefahren ohne Cut und ohne Berührung ... Unfall ausgebügelt und 2k+ B)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zugang Rennsimulanten in Assetto Corsa gesperrt 19 Dez 2018 20:52 #335137

  • alibaba
  • alibabas Avatar
  • OFFLINE
  • Stammgast
  • Manchmal muss man's einfach machen
  • Beiträge: 314
Vorschlag zur Feinjustierung:

Ganz besonders hart sind Crashs in der Startphase, wenn das gesamte Feld noch eng beieinander ist. Da passiert es schon mal, dass man von hinten einen mitkriegt, die Kontrolle verliert und dann das restliche Feld in einen reinrauscht oder man wie ein Pingpong Ball hin und hergeschossen wird. Da stehen dann schnell 10 - 20 k RS Credits an Strafe auf dem Zähler.
Vielleicht könnte man das System quasi "entprellen", also für Crashs, die innerhalb eines bestimmten Zeitfensters stattfinden die Strafen verringern. Zum Beispiel: Wenn ich innerhalb einer Sekunde 2 Crashs habe wird nur der erste gezählt, wenn ich innerhalb 2 Sekunden 2 Crashs habe, wird der erste voll bestraft und der 2te meinetwegen zu 20% und so weiter.
Das würde Leuten, welche noch nicht so viele Credits haben, die Angst nehmen bei Rennen mit vollem Starterfeld anzutreten, da hier die Chance auf einen Massencrash vor der ersten Kurve doch leider sehr hoch ist.
Schönen Gruß von alibaba
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zugang Rennsimulanten in Assetto Corsa gesperrt 19 Dez 2018 21:46 #335139

Ja, genauso hab ich mir das auch erst gedacht.
Aber wenn die Strafe sich wirklich nur nach dem Schaden am Auto richtet, bin ich schon wieder fast anderer Meinung und finde es so wie es ist in Ordnung.

Ich hatte mir erst gedacht, das das Sytem jede Kollision bewertet und es dadurch so teuer wird.

Also z.B du fährst auf Eau Rouge zu, siehst das es vor dir rappelt und bremmst, Hintermann fährt dir auf (1.Strafe)
Dadurch verlierst Du die Kontrolle und rauschst unkontrolliert in den Pulk (2.Strafe)
Anschließend wirst du noch vom nachfolgenden Feld getroffen (3.Strafe) bei mehreren vielleicht sogar noch (4. oder 5.Strafe)

Wenn das Sytem so bewerten würde wäre ich bei dir. Zeitfenster von 2-3 Sekunden nach einem Crash wo Du quasi Safe wärst, weil man dann davon ausgehen kann das es um ein und den selben Unfall geht.
Aber so wie ich es verstanden habe, richtet sich die Strafe nur nach dem entstandenen
Schaden am Auto. Dann fände ich es korrekt so wie es ist.

Worüber man vielleicht nachdenken könnte, wenn man mit 20000 Credits anfängt, ob ein einziger Crash einem gleich 75% seiner "Bankroll"
kosten darf/sollte.

Ich kenne die technischen Möglichkeiten des Programms nicht, aber vielleicht kann man mit Prozenten ähnlich wie bei Autoversicherungen arbeiten?
Man fängt mit sagen wir 80% an. D.h ein Unfall der momentan 10000 Credits kosten würde, kostet dich nur 8000, dafür wirst Du im nächsten Rennen auf 90% hochgestuft.
Fährst du danach sauber aber z.b nach 3 Rennen auch wieder runtergestuft. So könnte man auch Boni an besonders saubere Fahrer verteilen in dem man sich bis meintewegen 30% runterfahren könnte.

Keine Ahnung ob das überhaupt umsetzbar wäre, ist nur so eine Idee.
Letzte Änderung: 19 Dez 2018 23:08 von Püllenberg.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zugang Rennsimulanten in Assetto Corsa gesperrt 20 Dez 2018 17:17 #335152

  • Alpenwolf
  • Alpenwolfs Avatar
  • OFFLINE
  • Grünschnabel
  • Beiträge: 28
Ich hab mir die config mehrfach durchgelesen - sowas kann das Skript wie es ist leider nicht. Das wäre dann wirkliche Programmierarbeit (wobei ich nicht mal weiß ob das Teil opensource ist oder ob's da eine kompilierte exe gibt - ehrlich, ich hab jetzt keine Lust mehr nachzusehen, da ich nicht glaube, dass sich das jemand antut)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zugang Rennsimulanten in Assetto Corsa gesperrt 21 Dez 2018 06:16 #335170

Guten Morgen Zusammen
So jetzt hat gestern auch meinen Kumpel Udo erwischt. Er wurde nach einem Startcrash auch ausgesperrt. Wir haben im Vorfeld die ganze Zeit diskutiert, was wohl die richtige Taktik ist, um diesen sogenannten Startcrashes aus dem weg zu gehen. Angefangen von "Gar kein Quali fahren und einfach dem Feld hinterherstarten bis zu übervorsichtiger Fahrweise". Ich selber bin sogar nach meiner 2 Chance mit dem Hinweis im Chat gestartet " I am driving only for credits", damit ich ja keine Berührung habe. Nicht die erste Berührung in so einem Starcrash ist schlimm. Was sich da im Nachhinein als Folgeschaden summieren kann ist schon extrem. Ja ich weiß " Wie im richtigem Leben". Aber knappe 20000 credits waren das beim Udo Püllenberg und damit das Aus auf dem Server. Wir sind auf Teamspeak als Gruppe verbunden und warnen uns gegenseitig, um diesen "merkwürdigen Fahrern" aus dem weg zu gehen. Für mich lief es in den letzten Tagen besser. Nachdem ich meine 2. Chance bekommen habe bin ich zunächst auch wieder in so einen Unfall verwickelt worden. Resultat nur noch 9000 Credits. Die anschließenden Rennen war echt nervenaufreibend und hatten ganz sicher nichts mit Motorsport zu tun. Erst als mein Kontostand wieder über 30000 Credits war habe ich an meiner Performance arbeiten können. Mein Fazit. Man kann noch so vorsichtig fahren, wenn man in der Startphase kein Glück hat dann kann so ein Abend auf Eurem Server ziemlich kurz sein. Jo "Wie im richtigem Leben".
Ich hoffe das Udo Püllenberg auch seine 2 Chance nutzen darf, damit wir gemeinsam noch viele spannende Duelle fahren können, sowie eigentlich auch gestern ohne eine Kratzer.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zugang Rennsimulanten in Assetto Corsa gesperrt 21 Dez 2018 15:04 #335174

  • sps
  • spss Avatar
  • ONLINE
  • Moderator
  • AC, R3E
  • Beiträge: 347
@Marcus31
@Püllenberg

Ich empfehle Euch mal an den regelmäßigen Donnerstag-Events teilzunehmen.
https://www.rennsimulanten.de/forum/cat-events-assetto-corsa

Eine gute Gelegenheit saubere Rennen zu fahren und somit Credits zu sammeln und die Admins im TeamSpeak kennenzulernen.


Außerdem hilft das Radar Unfälle zu vermeiden:
https://www.rennsimulanten.de/assetto-corsa/assetto-downloads/Assetto-Corsa/d)-Sonstiges---Miscellaneous/Helicorsa/lang,de-de/
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zugang Rennsimulanten in Assetto Corsa gesperrt 21 Dez 2018 17:51 #335179

@Marcus31
@Püllenberg

zwischenzeitlich einen anderen Server von RS fahren wär auch ne Möglichkeit ....... !!! mit KMR sind bei RS die AC Server 1 - 8 bestückt da sind auch Kisten (z.B. Tatuus oder M3) bei wo die Front oder das Heck erheblich günstiger in den Reparaturkosten sind als zb die kostenintensiven GTR3 FZG

Auf den Servern kannst gut (d)ein Creditpolster "erfahren" ................... Das Tool noch mehr anpassen? Wozu ?

Sinnbefreite sollen woanders fahren
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zugang Rennsimulanten in Assetto Corsa gesperrt 21 Dez 2018 18:49 #335180

Vielen Dank für die Tipps.
Nach meinem gestrigen Crash werd ich auf jeden fall was mit Spotter suchen.
Alpenwolf hatte auch schon einen Link gepostet, hätt ich mich mal drum kümmern sollen.
Hab gestern schlicht ein Fahrzeug aus den Augen verloren, tuschiert und gedreht, halb so wild etwas Blechschaden kam aber nicht weg weil ich mit Front zur Mauer nach La Source stand, den Rest hat mir dann das hintere Feld gegeben, ungebremst in mich rein - über 21000 Credits futsch. Hatte mich gerade von nem 14000er Crash erholt - Shit happens.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zugang Rennsimulanten in Assetto Corsa gesperrt 21 Dez 2018 18:58 #335181

Hab da nochmal ne andere Frage.

Wir fahren meistens zu dritt, also ich und 2 Kumpels, auf dem Server Spa.
Gestern hatten wir 2 Rennen mit jeweils kompletten Starterfeld dabei , an denen wir alle drei quasi zeitgleich herausgevotet wurden.
Nach sofortigen Re-Join waren von dem einst kompletten Starterfeld nur noch ca 5-6 Autos unterwegs.
Das passierte wie gesagt in 2 verschiedenen nicht aufeinander folgenden Rennen.
Ist sowas ein Serverfehler, oder machen sich da ein paar Witzbolde fragwürdige Späße mit anderen?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zugang Rennsimulanten in Assetto Corsa gesperrt 23 Dez 2018 21:33 #335219

  • gkkykaze
  • gkkykazes Avatar
  • OFFLINE
  • Forum-Tester
  • Beiträge: 1
Ich möchte ein Problem lösen. Leider spreche ich momentan nicht deutsch. Bitte entschuldigen Sie meine schamlose Nutzung von Google Translate.

First of all, even before KMR I already preferred the Spa #8 server over anything else, not only because of player count, but because it's always been the place to find some decent level racing, while every other server is plagged with idiots.

During the first days of KMR being implemented in the server, I had a lovely first experience following a VSC speed limit before being one of the kicked players that never noticed it.
After that though, because I have the bad luck of always qualifying midpack, I had a couple of unlucky 1st lap traffic sandwich accidents at La Source and Raidillon that wiped out my credits without me even noticing it. I remember joining the server for my last qualifying before being kicked at the starting grid.

After a few weeks hoping it would be a temporary ban, I have to ask: Is there a way I can be allowed in the server again? I really love the idea of having strict realistic rules that also get rid of all the trolls, even if it means joining this forum with absolutely no german knowledge and having to install Helicorsa and the CrewChief app AlpenWolf recommended just to make sure I won't make KMR angry by mistake again :P

My ingame name is: Oi
My SteamID is: GeekyKaze

Vielen Dank!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zugang Rennsimulanten in Assetto Corsa gesperrt 24 Dez 2018 06:06 #335220

Dein Geld ist dir ausgegangen? -

Sorry aber ohne ein positives Rennsimulanten Portemonnaie kannst du dem Server nicht mehr beitreten.

Wende dich an die Admins, falls du wirklich noch mit fahren möchtest.
Letzte Änderung: 24 Dez 2018 06:11 von [RS] Knatter.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zugang Rennsimulanten in Assetto Corsa gesperrt 07 Mai 2019 15:25 #337342

  • Ironside
  • Ironsides Avatar
  • OFFLINE
  • Forum-Tester
  • Beiträge: 1
Hallo
ich fahre noch nicht so lange und habe das punktesystem erst später verstanden. da ich noch in der anfangsphase bin komme ich auch mal von der strecke ab, aber rammen oder absichtlich crashen tue ich nicht, natürlich war ich auch schon mal in einen verwickelt. könnten sie mich wieder entsperren, damit ich weiterfahren kann ? Name: Ironside

mfg Ironside
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.145 Sekunden
Zum Seitenanfang